Thema: 3er / 4er allg. Wischer schlägt an
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.01.2002, 08:35     #1
Doc Brown   Doc Brown ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Doc Brown

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Hamburg
Beiträge: 6.178

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes-Benz W126 300SE BMW 1602
Wischer schlägt an

Hallo Leute,
habe schon die Suchfunktion bemüht, aber nix gefunden. Aber vielleicht hatte das Problem auch schon jemand vor mir:

Bei meinem E46 Coupe schlägt der linke Wischer immer im oberen Bereich an die Chromleiste der A-Säule, was ein klackendes Geräusch verursacht. Hört man zwar bei geschlossenem Fenster nicht, aber ich weiss, daß es da ist und das allein nervt mich schon...

Kann man das irgendwie selbst beheben oder muss ich das bei BMW nachjustieren lassen? Die werden mir das gleich wieder in Rechnung stellen, weil mein Autohaus im Dezember wegen Reichtum geschlossen hat und ich nun zur Niederlassung fahre. Aber vielleicht kann man da ja selbst was drehen? Kürzlich haben die 40 DM berechnet, weil ich eine Schlüsselbelegung geändert habe...Raubritter!

Weiterhin ist mir aufgefallen, daß sich bei Autobahnfahrt das Wischfeld der Scheibenwischer sogar noch etwas erweitert. Bei höherer Geschwindigkeit wischt er noch ca. 1 cm weiter nach links, d.h. der Arm rubbelt ja noch weiter über die A-Säule. So gut kann das ja nicht sein, oder?

Hoffe, ihr habt einen Tip für mich.

Gruß, Doc
__________________
Es ist nicht so, als hätte man es nötig, ein altes Auto zu fahren - man hat es nur nicht nötig, ein neues zu fahren!
Userpage von Doc Brown
Mit Zitat antworten