Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.01.2002, 23:05     #6
dneudeck   dneudeck ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Köln
Beiträge: 262

Aktuelles Fahrzeug:
3 1 8 T I
Hi,
Zitat:
.....Es spricht ja eigentlich alles für die Micro 8008..... ziemlich unschlagbar für den Preis €169,00 ..falls Du die meinst-->
Genau die mein ich! Weitere Infos u.a. bei www.frt-autosport.de oder www.ceam.de (Hauptvertrieb DE?). Gibts aber schon häufiger im Net!

Zitat:
aber die Defender ist ja eigentlich auch nicht schlecht
Die Defender ist auch nicht schlecht! Allerdings würde ich von Carguard doch eher zu der Pentagon greifen, die gefällt mir wirklich besser (aber andere Preisklasse!). Vergleichen kann man daher nur die Defender und die Micro.

Zitat:
Die GEMINI http://www.h-p-m.com/ laß ich mal ganz außer Betracht (zu wenig Spielkramm/teurer)...
Nun.. ich denke nur der ZV Ansteuerung wegen wird sich niemand die Mühe machen so eine Alarmanlage reinzuhauen. Daher möchte man hinterher auch diese Spielereien :-) Und da kann ich nur sagen.. je mehr freie Kanäle, desto besser! Man kann alles mögliche ansteuern, Türen cleanen, usw. usf.

Zitat:
Nach dem WEB Auftritt gefällt mir die Defender aber mehr... sieht auf Bildern etwas nobler aus...... --> aber man soll die Alarme ja nicht nach der Site Aufmachung beurteilen....
Nach der Siteaufmachung würde ich bei Alarmanlagen nicht schauen.... Eher nach den Funktionen selbst und wichtig: Wer von beiden leistet mehr Garantie?! Das darf evt. auch nicht ganz außer Acht lassen! Falls Du die Pentagon nimmst und einbauen lässt (!) gibts LEBENSLANG Garantie!!

Zitat:
Brauch ich für die Blinkeransteuerung oder ZV Steuerung diverse seperate Relais bei der Micro??
Nein, nicht beim E36 soweit ich informiert bin! Blinkeransteuerung ist komfortabel über eigene Kabel. Die ZV kann man auch direkt dranhängen (Schaltpläne von dem eigenen Auto sind von Vorteil!)

Zitat:
Bei der Defender ist alles doch intergiert....ist das nicht ein Vorteil nur ein Modul zu haben??
Bei der Micro ist auch alles drin, d.h. hast Du Komfortschließen von Werk aus? Dann ist es auch bei der Micro kein Ding:
Schärfen, Entschärfen, Blinker, ZV, Kanal 1: Kofferraumklappe aufspringen lassen, Kanal 2: Komfortschließen, Kanal 3 : noch frei (für die Tür. plopp :-)

Zitat:
Habe nämlich keine Lust auf tausende von loose Relais und Kabelklemmen/Schnittstellen in meinem Innenraum zu verbauen...
Bei der Ansteuerung von Verbrauchern wie z.B. Scheinwerfer, Kofferaum Öffner, Musikanlage, Motorstarten auf Knopfdruck (alles mit der Micro usw. möglich!) solltest Du unbedingt Relais verbauen! Sonst raucht es sicher...

Nur.. fürs Komfortschließen oder für die Blinkeransteuerung brauchst Du kein Relais! Ich hab auch noch das Standlicht über die Blinker laufen.. ist auch kein Problem. Aber die Scheinwerfer (follow me home usw) gehen nicht ohne Relais!

Micro hab ich von ebay ersteigert für 124 EUR! Konnte es mir sogar abholen :-)

Schau mal z.B. hier: ACHTUNG, kriegt man auch billiger!!!
http://cgi.ebay.de/aw-cgi/eBayISAPI....tem=1691424490

Von der Preisleistung nicht zu schlagen. Einbauanleitung ist dabei, man sollte aber bei solchen Sachen immer etwas Plan haben! Hinterher meint man übrigens.. wenn ich mir schon soviel Arbeit gemacht habe... hätte ich mir gleich ne Bessere kaufen können.. :-(

Viel Erfolg!

Dennis
Mit Zitat antworten