Thema: 3er / 4er allg. 330CI mit Doppelspeichenverbundrad 71
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.09.2001, 00:59     #6
marcus   marcus ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von marcus

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-50xxx
Beiträge: 198

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330CI Clubsport
Vielen Dank erstmal, dann bin erstmal im Bilde.

Nach einem H&R-Gewinde-Rennfahrwerk und 215/40R16 in dem Vorgänger meines 323ti-Compakt (mit Sportpacket) bin ich eine gewisse Härte schon gewohnt.

Das Nachlaufen in Spurrillen habe ich sogar jetzt bei Serienbereifung 7x16 Kreuzspeiche mit Pirelli P Zero. Wobei m.E. die Pirellis sogar noch emfindlicher sind als die Conti Sport Contakt. Spur wurde bereits vermessen und korrigiert. Lag anschließend ruhiger bei sehr schnellen Autobahnkurven, an der Spurillenempfindlickeit hat sich aber nichts geändert.

Was hat euch denn der Händler für die Felgen (DSV-Rad 71 8&8,5/18) abgenommen ? Konnte man die Originalfelgen (Sportpacket MII) eintauschen?

Welche Spurscheibenstärke würdet Ihr für einen passenden Karosserieabschluß in Verbindung mit Tieferlegungsfedern denn empfehlen ?

Fragen über Fragen - Sorry
Marcus
Userpage von marcus
Mit Zitat antworten