Thema: 3er / 4er allg. Problem 320d ODER 520d ???
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.01.2002, 17:32     #4
Albert   Albert ist offline
Power User
  Benutzerbild von Albert
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.737

CE-
Moin!

@ shneapfla: Den 320d gab es auch nicht mit DSC, sondern nur mit ASC+T. Aber das lässt sich sowohl beim 3er als auch beim 5er verschmerzen.

@ futon: Willkommen im Forum!
Ein Argument gegen den 3er hast Du ja schon genannt - das viel zu frühe Facelift! Aber während der E46 noch einige Zeit weiterfährt, wird es in zwei Jahren einen komplett neuen 5er geben, der sich vom bisherigen Design stärker absetzen wird als das E46-Facelift. Hmm...was spricht sonst noch für den 5er? Das größere Platzangebot, die bessere Geräuschdämmung und die IMHO bessere Verarbeitung.

Aber: Auch ein 3er bietet vier Personen genügend Platz, auch er ist wirklich gut verarbeitet (der 5er erreicht halt ein noch höheres Niveau) und laut ist er auch nicht. Auf der Habenseite kann der 3er das agilere Fahrwerk und das trotz Facelift IMHO frischere Design verbuchen. Die besseren Fahrleistungen hast Du ja schon angesprochen; weil ich Gelegenheit hatte, den 520d bereits einige Male als Ersatzwagen zu fahren, kann ich persönlich sagen, dass er im Vergleich zum 320d schon ein wenig phlegmatisch wirkt - objektiv gibt es aber auch an den Fahrleistungen des 520d nichts zu mäkeln. Ein Vorteil des 3er ist aber in jedem Fall, dass er im Vergleich zu einem gleich teuren 5er bei gleichem Preis jünger sein bzw. weniger gelaufen haben und/oder mehr Ausstattung bieten dürfte.

Letztendlich musst Du aber mit Probefahrten entscheiden, welcher von den beiden Dir besser gefällt und eher Deinen Ansprüchen entspricht. Sicher ist: Du wirst keinesfalls eine falsche Entscheidung treffen .

Gruß
Al
Mit Zitat antworten