Thema: 3er / 4er allg. 3er-Kauf
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.09.2001, 09:30     #4
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.368

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Ich hab mich im Lauf von 17 Jahren immer mehr gesteigert.
Vom E21 320/6 (121) über E30 320i (129) E30 325iC (171) zum E36 M3 3.0 (286) und nun zum E36 M3 3.2 Cabrio (321)

Was man bei seinen ganzen "Berechnungen" einfließen lassen sollte ist die Ausstattung, die bei den größeren Modellen doch etwas mehr in der Serie bietet.
Einen M muß ich nicht mehr mit irgendwelchen Spoilern, Felge etc. verschlimmbessern.
Man hat die Souveränität von Leistung/Drehmoment auch in den niedrigeren Geschwindigkeitsbereichen.

Der erste M war bei mir die Überlegung, daß auch ein 325/28er mir noch nicht so ganz das geboten hat, was ich mir unter einem agilen 3er vorgestellt habe.
Jetzt hat BMW ja reagiert und einen 3er mit mehr als 200PS auf dem Markt. Das wäre so das, was ich mir vorstelle.

Außerdem gehöre ich zu den Leuten, denen es auch was wert ist, ein Auto zu fahren, das nicht millionenfach in genau der selben Ausführung rumfährt.
Gefakete "M318i" gibts genug, aber warum soll ich tausende von Mar in M-Pakete, Felgen etc. ausgeben?

Außerdem denke ich mal, so ne Leistungs/Ausstaatungsdiskussion ist wohl besser im Allerlei aufgehoben.

Ich schubse das da mal hin.

Georg

------------------
Hast DU schon den original BMW-Treff Nummernschildverstärker?
Wenn nicht: hier bestellen!

2. offizielles Usertreffen des Bereichs München.
Anmeldung hier!
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten