Thema: 3er / 4er allg. abnutzungsspuren Ledersitze
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.01.2002, 13:10     #7
AxelF   AxelF ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-88213 Ravensburg
Beiträge: 3.711

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M3 E46 SMG II

RV-ZM 3xx
Abnutzungserscheinungen (Risse, Kratzer, Löcher, usw.) kann man wohl mit keinem Mittel behandeln, außer diese Bereiche austauschen lassen.

Bei allem anderen kann ich nur folgendes empfehlen:

Reinigung: Polyboy Leder Intensiv Reiniger (ca. 2,50 € im Supermarkt), damit kriegt man Leder super sauber (habs bei meinem hellen M-Nappa probiert, da färben sogar die Jeans drauf ab...)

Pflege: Im Reiterzubehörhandel gibt es eine "Sattelpflege" (gelbe Flasche, Name fällt mir grad net ein), kostet ca. 7,50 €, reicht aber lang...
Damit kann man das Leder prima pflegen, sodaß es gegen Wasser & Schweiß unempfindlich wird (zumindest ne Zeitlang...). Da es nicht fettet, darf mans sogar am Lenkrad usw. verwenden. Sagt jedenfalls Autobild. DIe haben das in ihrem Autopflege-Buch empfohlen...

Christian
__________________
Automobilveredlung in Perfektion!
C2 car performance GmbH
www.c2-performance.de
Userpage von AxelF
Mit Zitat antworten