Thema: 3er / 4er allg. Gewicht V-Speiche 72 M - 18" ?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.09.2001, 18:02     #5
toby   toby ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von toby
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 3.713
naja, nicht unbedingt das m-ding... hab ich nur zum vergleich mit aufgenommen..... wenns absolut auf verbrauch gehen soll, wuerd ich die alten standard 330i felgen (205er rundum) nehmen....

idealfelge sind die stahlnotraeder :-) wiegen nur 6,5 kilo :-) alternativ kannst du auch folgende nehmen:

radial 73 7x17, 9,3kilo
kreuzspeiche 78 8x17 9,3kilo

allerdings bitte alle gewichte unter vorbehalt, sind angaben aus der bmw etk cd, hat mir mein freundlicher bmw haendler mal rausgesucht :-)

@brunni:
es geht nicht um das gewicht des fahrzeuges sondern um die benoetigte arbeit, die notwendig ist, um die hinteren reifen in rotation zu versetzen.... je schwerer der reifen, desto mehr arbeit notwendig....

@coupefan:
interessant ist n 330 immer, haengt nur vom preis ab... :-) die frage ist halt, was dir wichtiger ist: gute strassenlage oder wenig verbrauch..... wenn wenig verbrauch, solltest du dir aber eh n 330d holen :-)

und erst mit den 18"ern liegt er wirklich perfekt..... meiner kam standardmaessig mit den kreuzspeiche 42, auto war viel zu schwammig, dann die radial 32, sah genial aus, auto wurde aber traege..... die jetzige ist n guter kompromiss..... auch die 17"er m-felgen waren soweit ok, allerdings lag er nicht ganz so direkt auf der strasse (was aber auch an der bereifung (conti-mist) gelegen haben koennte.....

aber egal welche du dann mal hast, besord dir auf jeden fall nen satz winterreifen, alle hochgeschwindigkeitsreifen sind in der kaelte hundsmiserabel....

gruss

toby
Userpage von toby
Mit Zitat antworten