Thema: 3er / 4er allg. Anlasser E36 320i
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.01.2002, 11:47     #4
MiBu325   MiBu325 ist offline
Profi
  Benutzerbild von MiBu325
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-52064 Aachen
Beiträge: 1.851

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 325iA & BMW R1200 ST

AC
Anlasser

Hei Phillip,
falls der Anlasser sich langsam verabschieden sollte , bau ihn erst mal aus ,
kontrolliere den Anlasserschalter - das ist so ein dicker Kolben der elektrisch das Ritzel
in die Schwungscheibenverzahnung haut- das Ding kann man normalerweise zerlegen.
Meißt ist einfach das Ding nur verschmutzt oder das Gleitmittel (Fett) ist weg.
Säubern und mit Fett oder besser dünn mit Kupferpaste wieder einstreichen und das
Ritzel spurt wieder so wie es soll.
An meinen alten Autos war das meißens der Grund des Anlasserstreiks danach liefen sie wieder einpaar Jahre ---- also bevor Du ein paar "Hunnis" in € verscheuderst schau erst mal nach.

mfG
MiBu325
Userpage von MiBu325
Mit Zitat antworten