Thema: 1er E87 u.a. Artikel Auto-Revue
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.10.2004, 17:28     #4
quattro209   quattro209 ist offline
Freak
  Benutzerbild von quattro209
 
Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 595

Aktuelles Fahrzeug:
Golf GTI MKVI, von Zeit zu Zeit Firmenwagen

M-R ****
Was mir sehr gut gefallen hat und was die Sache auf den Punkt bringt:

Denn im Grunde sind Talente und Charaktere der Kompakten von Audi, BMW und Mercedes so weit auseinander, dass ein Vergleich mit Hütchenslalom und Messkisten keinen Sinn macht.


Der Satz gäbe aber sicherlich wieder Anlass für nen 4 seitige Diskussion...na ja lassen wir es mal so im Raum stehen....damit meine ich: Jungs um Himmels Willen keine Diskussion Audi vs. BMW, bitte, bitte, ich flehe euch an. Der Satz ist mir bloß ins Auge gestochen und ich habe auch meine Meinung dazu, die ich hier nicht kundgeben werde

Den schlüssigsten Qualitätseindruck liefert der BMW. Da hat man den Eindruck, dass die Verarbeitungspräzision konsequent bis ins Innerste reicht, also nicht nur eine Frage der sichtbaren Teile ist.
Mit Zitat antworten