Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.09.2001, 08:20     #4
Dirk_H   Dirk_H ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-82XXX
Beiträge: 382

Aktuelles Fahrzeug:
523i Touring
@ Gonzo: Es ist mir neu, dass man nur bei einem Rahmenschaden von einem Unfallwagen spricht. Ein Unfallwagen ist es ja wohl auf jeden Fall.
Es sei denn, der Heckaufprall war so leicht, dass nur der hintere Stossfänger beschädigt und ausgetauscht wurde, was aber wohl eher unwahrscheinlich ist. Ansonsten hätte der Händler den Heckaufprall ja auch nicht erwähnen brauchen.


Zum Wagen: Ich finde den Preis zwar nicht zu teuer, aber auch nicht unbedingt toll. Denn wenn Du den Wagen später wieder verkaufen willst, ist es halt ein Unfallwagen, was beim Verkaufen schnell ein Problem sein könnte. Zumindest wenn der Wagen noch nicht alt ist. Desweiteren ist er halt schon von 2000, was den Preis auch eher nach unten treiben sollte. Mir wurde vor kurzem von meinem Händler ein 325i angeboten, der nach 3 Monaten (und 3TKm) im einwandfreien Zustand 66 KDM kosten sollte. Der Neupreis lag bei 88 KDM. Wie gesagt, es war kein 330i, aber dafür wesentlich jünger und ohne Unfall.

Dirk
Mit Zitat antworten