Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.10.2004, 22:40     #17
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Zitat:
Original geschrieben von 2fast&2furios
Im Gegenteil, mit Beginn der "Tdi"-Ära wurde sicherlich die "Revolution" des Diesels eingeläutet.
Vollkommen richtig.

Es gibt für mich drei Diesel Pioniere:

1.) Mercedes Benz. Hat den Diesel in den PKW gebracht. Mit Erfolg, immerhin schufen die Motore 500.000km und mehr.

2.) VW. Hat den Diesel mit dem TDI fahrbar gemacht. Ist wohl unbestritten.

3.) BMW. Hat den Diesel Sportlich und Laufruhig gemacht. Eine echte Alternative zu den Benziner. Sieht man an den aktuellen Motoren z.b. 535d und dem erweitertem Drehzahlband bis 5.000 U/min.

Grüsse
Daniel
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten