Thema: 1er E87 u.a. Reifen - Notlaufeigenschaften
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.10.2004, 17:36     #1
dinamo77   dinamo77 ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 8
Reifen - Notlaufeigenschaften

Hallo,

der 1er ist bestellt und das "Leid" eines jeden neuen Besitzers ist bestimmt in einem Punkt oft ähnlich:

Der Winter steht an und die Auswahl ist bei den Reifenhändlern noch etwas beschränkt.

Zudem kommt die Frage, was es mit den Notlaufeigenschaften in sich hat. Zum einen gibt es ja mehrere Systeme auch was die Reifen-Pannen-Anzeige (RPA) betrifft.

1. Reifen:

a) Die von BMW genutzten Reifen können angeblich auch auf eine herkömmliche Felge bezogen werden. Daher für mich die Frage ob auch der Umkehrschluß zutrifft, ob man dann auf dem 1er auch Reifen aufziehen kann ohne Notlaufeigenschaften?

b) Falls dies technisch möglich wäre, dann stellt sich die Frage ob es zulässig ist oder ob die ABE dadurch erlischt.


2. RPA
soweit ich es erlesen konnte, wird über die ABS-Sensoren die Radumdrehung jedes Reifens gemessen und bei Abweichungen angezeigt. Wenn ich das richtig deute, sind im Reifen/Felge selbst keine Sensoren oder dergleichen angebracht, die beeinträchtigt wären wenn man Reifen ohne Notlaufeigenschaften hat.

Reifenpannen sind heutzutage ja sehr selten, anstatt dieser Reifen würde ich dann einfach die konventionellen nehmen, mir ein Reifendichtmittel (wie z.B. im Audi) nehmen und einen Kompressor dazu. Vorrätig hab ich das ja. Die konventionellen Reifen sind sind je nach Modell 30-40 EUR billiger pro Rad und es gibt wesentlich mehr Angebote. Dazu sollen sie im Komfort etwas besser sein, da sie nicht solch steife Flanken haben wie jene mit Notlaufeigenschaften.

Weiß jemand wo man sich verbindlich darüber informieren kann?

Mein Verkäufer sagte, es müssen nicht original Felgen von BMW sein und auch nicht zwingend Reifen mit Notlaufeigenschaften. Diese Aussage habe ich z.T. auch bei Reifenhändlern bekommen, z.T. wurde mir gesagt es müssen Reifen mit Notlaufeigenschaften sein. Man sieht, daß die Unwissenheit darüber selbst im Fachhandel noch z.T. groß ist.

Über aussagekräftige Antworten danke ich schon mal im Vorfeld.
Mit Zitat antworten