Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.01.2002, 17:35     #2
Loki   Loki ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 804

Aktuelles Fahrzeug:
E36 328i Autogas (PRINS VSI)
Hallo InFinitY!
Wenn du ein Fahrzeug suchst und es nicht bei einem BMW Händler kaufen willst/kannst solltest du bei Besichtigungen immer jemand dabei haben der sich im KFZ Bereich auskennt und dir zur Seite steht. Kaufe nicht Blind! Das wäre ein großer Fehler! Als ich mir mein erstes Auto, einen BMW, gekauft habe war ich ... hm ... ich glaube 19. Ich wollte mir erst einen BMW 318i kaufen der bei einem VW Händler rumstand. Ich hatte keine Ahnung von BMW's, keine Ahnung von den Motoren, eigentlich überhaupt so gut wie keine Ahnung von Fahrzeugen und das war nicht gut! Ich war einfach nur in den E36 verliebt und wollte einen haben. Es ist dann nach nicht langer Suche ein 91er 320i geworden den ein älterer Herr gefahren hat. Das Fahrzeug hat tierisch Spass gemacht aber ich hab mich nach kurzer Zeit geärgert das ich mir nicht gleich einen 325i gekauft habe, diese gehen merklich besser als ein 320er. Ah ja und am 320er war dann doch mehr kaputt als man beim Kauf gemerkt hatte ...
Frag dich selber: Wie schnell willst du sein? Reicht ein 4 Zylinder, oder sollte es doch ein 6pack sein? Welche Ausstattung sollte dein Wagen haben? Erkundige dich danach bei der Versicherung was so ein Fahrzeug wie du es dir vorstellst kostet. Kannst du ihn dir dann leisten? Du musst immer daran denken das etwas kaputt gehen könnte, das kostet wieder Geld. Ich finde es ziemlich gut das du dich erst mal schlau machen willst, hätte ich damals auch machen sollen ...
Mit Zitat antworten