Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.10.2004, 19:45     #29
Heggi   Heggi ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Heggi

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 7.727
Manchmal kommt es einem so vor als ob BMW einige Trends verschläft. Beispiel Standheizung. Bei den meisten Modellen nicht ab Werk lieferbar. Oder Allrad. Auch nur bei wenigen Modellen und wenn dann nur mit einer Motorisierung. Oder SMG.

Man kann sich z.B. alle diese Wünsche in einem A3 erfüllen. Das perfekte Winterauto mit Allrad und Standheizung und wenn man will noch mit 250PS V6. Und dann gibts auch kein Gemecker mehr wegen dem Frontantrieb

Nächstes Beispiel: Power. Außer bei den handverlesenen M Modellen ist meist bei 231 PS Schluß (5er und größer mal ausgenommen). Bei Mercedes gibt es in 13 (!!!) Modellen den 5,5 Liter AMG V8. Das ist doch Wahnsinn. Nicht dass man das alles braucht, aber es zieht auch die anderen, schwächeren Modelle mit hoch.

Bei BMW heißt es momentan, wie schon oft von Euch erwähnt, sich mit gewöhnungsbedürftigem Design und karger Innenraumausstattung anzufreunden.

Ich trauere heute schon dem E46 hinterher. Zugegeben nicht der Reißer schlechthin, aber gefällig und irgendwie solide.

Ich gönne BMW den Erfolg den sie gerade haben, vorallem auch weil viele Freunde und Bekannte von mir dort arbeiten. Ich finde aber sie sollten es mit schamloser Aufpreispolitik und zu polarisierendem Design nicht übertreiben.
Mit Zitat antworten