Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.09.2004, 08:42     #7
obu   obu ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von obu
 
Registriert seit: 09/2004
Beiträge: 41

Aktuelles Fahrzeug:
e61 523iA Touring
Zitat:
Original geschrieben von Eulomat
Aus welchem Grund?

Ein Neuwagen hat nun mal 3 Jahre TÜV/AU!
Also: Eine Voraussetzung wäre, dass man das Fahrzeug anschliessend behält --> TÜV und ASU gespart

Eine weitere Voraussetzung wäre: Das Fahrzeug wird übernommen und privat weiterverkauft --> TÜV und ASU wären neu und somit bessere Verkaufschancen.

Sollte man (aus Erfahrung) alles nicht ausser Acht lassen!

Wenn 100%ig klar ist, dass das Auto nach 36 Monaten NICHT übernommen wird, macht's natürlich wenig Sinn, ist klar....

OK?

OBu
Mit Zitat antworten