Thema: 3er / 4er allg. Knarrendes Kupplungspedal
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.09.2001, 09:56     #10
Florian   Florian ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-1XXXX Berlin
Beiträge: 133

Aktuelles Fahrzeug:
323ti
Ich glaube nicht das es an der Kupplung direkt liegt.
Ich hatte auch das gleiche Problem bei meinem 323ti.
Dannn hab ich das ganze Kupplungspedal ausgebaut und festgestellt, dass es bei mir nicht an der Übertotpunktfeder (trotzdem ausgewechselt, kostet ca. 2,50 DM ) sondern an dem Hydraulikzylinder, der am Pedal selbst, liegt. Habe diesen Teil mit etwas Spezialfett behandelt und keine Probleme mehr bisher.

@jojo
Versuch es mal mit einem etwas zäheren Öl bzw. Fett. Das Sprühzeugs verflüchtigt sich anscheinend etwas zu schnell.

Gruss
Florian

PS: Zum Ausbau
Wenn Du mit Pinne diese schwarzen Abdeckkappen der SChrauben meinst, ja ,bei mir gehen jedesmal drauf beim entfernen. Also gleich schonmal ein paar neue kaufen.
Die Abdeckung ist ansonsten nur mit 6 oder 7 Kreuzschlitzschrauben befestigt. Der Ausbau des K-Pedales ist auch nicht schwer.
Beim Einbau der Übertotpunktfeder nicht die Nerven verlieren, irendwann klappts. Ist wirklich etwas fummelig.

[Dieser Beitrag wurde von Florian am 19. September 2001 editiert.]
Mit Zitat antworten