Die auf dieser Seite angezeigte Werbung ist für angemeldete Benutzer des normalen Forums nicht sichtbar!


3er E90 ff. Kaufe BMW 335 Coupe... [Archiv] - BMW-Treff Forum

PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 3er E90 ff. Kaufe BMW 335 Coupe...


mozaik
15.06.2011, 23:19
Erstmal hallo und guten Abend an alle BMW Freunde hier...

Ich bin neu hier und bevor ich mir hier angemeldet habe, habe ich seit über 5 Monaten die Probleme über BMW E92 335 Probleme gelesen...
sei es hochdruckpumpe , Türbös oder injektoren...

Da ich aber Freitag meinen Traum erfülle und einen BMW E92 335 Coupe benziner BJ: 10.2006 mit 81000km Schalter von einem Händler Aus EU Land kaufe und die Probleme mich auch eventuell treffen könnten( was ich nicht hoffe) habe ich mich hier angemeldet , euch zu schreiben in der Hoffnung das ihr mir (hoffe und bette) hilft...

ist die Baureihe auch getroffen? wenn ja woher und was kann ich herrausfinden ? die teile erneuert sind?
Ich weiß nur das man durch Fahrgestellnummer bei BMW die sonderaussatungsliste rausbekommt oder auch mehr?
Angenommen nach 1-2 Monaten geht auch bei mir irgendetwas kaputt. z.B Hochdruckpumpe, turbos oder injektoren, werden die dann bei BMW auf KULANZ repariert? oder übernimmt das die gebrauchtwagen Garantie?

Ich weiß es sind viele fragen aufeinmal, aber ich denke ich bin hier richtig gut aufgehoben(denke ich zumindest):), und wäre sehr dankbar auf eure antworten und Ideen..
Ich bedanke mich schon vorraus und hoffe das ich antworten bekomme.

Lieben grüß an alle aus niedersachsen

Mozaik

jensi_530i
16.06.2011, 06:55
Hi mozaik,

die "Probleme" welche einige Fahrer mit dem 335i Motor haben ist Baureihen unabhängig. Deiner kann genauso gut betroffen sein. Kaufst Du ihn bei einem BMW Händler? Ein Kauf im Ausland wäre mir persönlich zu heikel gerade im Hinblick auf Gewährleistung und Garantie.

Was Du machen kannst ist, das Du mit dem Wagen (oder der Fgst. Nr.) zu einem dt. BMW Händler fährst und in der Werkstatthistorie nachschaust was alles gemacht wurde an dem Auto (vorausgesetzt alle Reparaturen wurden bei BMW gemacht). Vielleicht erfährst Du ja da etwas drüber.

Viel Erfolg und viele Grüße,

Jens

Gunnar
16.06.2011, 07:41
Was die Gebrauchtwagengarantie übernimmt, steht in den Bedingungen. Da gibt es leider meist relativ viele Ausschlüsse.
Wenn du den Wagen bei einem deutschen Händler kaufen würdest, hättest du ein halbes Jahr Gewährleistung, bei einem Händler im Ausland hängt das natürlich von den dortigen Gesetzen ab.
Bzgl. Kulanz ist BMW bis 5 Jahre/100 tkm recht großzügig, allerdings ist ein vollständiges Scheckheft Voraussetzung.

mozaik
16.06.2011, 09:07
Hallo , danke für die antworten, also der ist scheckheftgepflegt nur halt im Ausland bei BMW ist das egal oder ?

Gunnar
16.06.2011, 09:11
Hallo , danke für die antworten, also der ist scheckheftgepflegt nur halt im Ausland bei BMW ist das egal oder ?Tja, da kann ich nur spekulieren. Ich vermute, das spielt keine Rolle. Solange der Ölwechsel nicht bei Mr. Wash gemacht wurde... ;)

5er Harry
16.06.2011, 21:38
Die inoffizielle Kulanzregelung endet bei 4 Jahren.

Wenn der Wagen dann noch bei einem Händler aus EU Land gekauft wurde, werden´s noch nicht mal die 4 Jahre.

Ein 4 Jahre alter E39 mit 30 TKM war bei mir bereits mal außerhalb der Kulanz. Beim E60 sah es nicht viel besser aus. Hab´s dann Hausintern geregelt.

Mit dem Ding bist Du ganz auf Dich alleine gestellt mit Problemen. Aber das hast Du Dir sicher vorher überlegt, als Du Dich entschieden hast, das Fahrzeug "aus EU Land" zu kaufen, anstatt beim Vertragshändler in D.

Oder kommst Du nicht aus Deutschland? Kann man dem Text oben nicht entnehmen...

reihensechszyli
18.06.2011, 09:23
Die Sache ist ganz einfach, Du fraegst direkt bei Bmw an, die koennen Dir dann sagen ob Dein Fahrzeug davon betroffen ist, und ob auslaendische Modelle ueberhaupt anerkannt werden.

Detlef59
18.06.2011, 17:05
Die Frage ist einfach zu beantworten => BMW Deutschland wird keinen Handschlag ohne entsprechende Bezahlung für das Fahrzeug machen. BMW Deutschland bietet keine Garantie, sondern nur einen Gewährleistungsanspruch für seine in Deutschland verkauften Fahrzeuge. Alle Fahrzeuge aus dem Ausland, auch EU haben in Deutschland keinerlei Ansprüche gegen BMW Deutschland.

HaZeRo
18.06.2011, 19:58
Da ich zur Zeit auch auf der Suche nach einem 335i mit DKG bin, ist meine Frage, ob ich im Menü (wie bei dem aktuellen M3) auch den Komfort bzw. Sport Modus einstellen kann?
Oder geht das nur wenn ich das Sportfahrwerk bzw. nur das Serienfahrwerk wähle:confused:

mozaik
18.06.2011, 22:10
:cool:Hallo an alle.....

ich habe mir am Freitag einen gekauft und kann mit 1000 Prozent sagen das der wagen ein Geschoss auf 4 röder ist der schiebt und schiebt und schiebt. als gäbe kein morgen. Hammer Hammer Optik perverse Leistung, sehr luxuriöse Innenraum

und ein Jahres Garantie ohne selbstbeteiligung, ahso habe auch herraus gefunden das bei dem 05.2010 die Hochdruckpumpe auf Kulanz von BMW getauscht wurde..

heißt das das ich jetzt ruhe habe oder kann da nochmal was mit der h.d pumpe kommen?

driver 7
18.06.2011, 22:24
:cool:Hallo an alle.....

ich habe mir am Freitag einen gekauft und kann mit 1000 Prozent sagen das der wagen ein Geschoss auf 4 röder ist der schiebt und schiebt und schiebt. als gäbe kein morgen. Hammer Hammer Optik perverse Leistung, sehr luxuriöse Innenraum

und ein Jahres Garantie ohne selbstbeteiligung, ahso habe auch herraus gefunden das bei dem 05.2010 die Hochdruckpumpe auf Kulanz von BMW getauscht wurde..

heißt das das ich jetzt ruhe habe oder kann da nochmal was mit der h.d pumpe kommen?

Mit der neuen Software, solltest du laut bmw ruhe haben. wenn du ein Jahr Garantie hast, würde ich noch genau die Turbos beobachten, ob sie nicht leicht rasseln im unteren Bereich, solltest du ja bereits gelesen haben, bei deinem 335 Studium ;)

Wie ist es, könntest du die Garantie in Germany machen oder woher hat du den BMW

@ Geschoss auf 4 röder ist der schiebt und schiebt und schiebt. als gäbe kein morgen
glaub mir, mann gwöhnt sich verdammt schnell daran :cool:

mozaik
18.06.2011, 23:08
:cool: Denn Habe ich aus luxemburg, und die Europagarantie habe ich entweder bis 120000 oder ein Jahr, da ich nur 12000 im jahr fahre bleibt es nur auf zeit begrenzt:)...

Es macht hammer spaß mit dem zu fahren, muß eben nur paarsachen herraus finden was wie geht:cool:

holsteiner
21.06.2011, 15:51
@mozaik: hast du von einem BMW Händler mit EuroPlus-Garantie gekauft?Kulanz bekommst du jedenfalls von BMW nicht mehr. (D)

markus_328e46
23.06.2011, 20:49
..ich habe mir am Freitag einen gekauft und kann mit 1000 Prozent sagen das der wagen ein Geschoss auf 4 röder ist der schiebt und schiebt und schiebt. als gäbe kein morgen. Hammer Hammer Optik perverse Leistung, sehr luxuriöse Innenraum
..

Das kann ich nur bestätigen, besitze auch seit gestern einen 335i mit 30tkm auf der Uhr und kann nur sagen das der Wagen der absolute Traum ist. Der Motor ist einfach eine Wucht, als ich vor gut 3 Wochen vor der Entscheidung 330i oder 335i stand gab es keine grossen Zweifel mehr nach einer Probefahrt.
Vor allem stimmt das Preis-Leistungsverhältnis beim 335i absolut:
- Verbrauch akzeptabel (ich hab sogar den Eindruck das mein alter 325i wenn ich ihn richtig sportlich gefahren habe nicht wesentlich weniger genommen hat!)
- Versicherung günstig (bei niedrigen Prozenten und fortgeschrittenem Alter :D )
- Absolut alltagstauglich
- ... ein dezenter Sound beim normalen fahren und ein schöner Turbosound wenn man mal sportlicher fährt (und das will man mit dem Ding möglichst viel, es macht süchtig)
- Dezent und unauffällig
- Günstiger kann man keinen "Sportwagen" fahren. Und der 335i ist definitiv einer.

Ich frage mich ernsthaft was BMW in knapp 2 Jahren beim Nachfolgemodell des E92 noch besser machen will. Es stimmt einfach ALLES, der Spagat zwischen Alltagstauglichkeit und sportlichem Fahren ist mehr als gelungen.

Outlaw5555
23.06.2011, 22:16
Das kann ich nur bestätigen, besitze auch seit gestern einen 335i mit 30tkm auf der Uhr und kann nur sagen das der Wagen der absolute Traum ist. Der Motor ist einfach eine Wucht, als ich vor gut 3 Wochen vor der Entscheidung 330i oder 335i stand gab es keine grossen Zweifel mehr nach einer Probefahrt.
Vor allem stimmt das Preis-Leistungsverhältnis beim 335i absolut:
- Verbrauch akzeptabel (ich hab sogar den Eindruck das mein alter 325i wenn ich ihn richtig sportlich gefahren habe nicht wesentlich weniger genommen hat!)
- Versicherung günstig (bei niedrigen Prozenten und fortgeschrittenem Alter :D )
- Absolut alltagstauglich
- ... ein dezenter Sound beim normalen fahren und ein schöner Turbosound wenn man mal sportlicher fährt (und das will man mit dem Ding möglichst viel, es macht süchtig)
- Dezent und unauffällig
- Günstiger kann man keinen "Sportwagen" fahren. Und der 335i ist definitiv einer.

Ich frage mich ernsthaft was BMW in knapp 2 Jahren beim Nachfolgemodell des E92 noch besser machen will. Es stimmt einfach ALLES, der Spagat zwischen Alltagstauglichkeit und sportlichem Fahren ist mehr als gelungen.

Glückwunsch zum schönen Wagen! Dann bewegt sich ja ein weiterer 335 im Rhein-Sieg-Kreis :top:

mozaik
27.06.2011, 00:18
Also, der wagen war ganz am anfang in deutschland zugelassen, bis 2008 dann ist er nach luxemburg, bis 17.06.2011 dann kam er wieder nach hause;), Habe 1 jahr ohne selbbeteligung garantie, wenn da was sein soll , ubernimmt das dann bmw auf kulanz oder die garantie? was kann bei dem wagen kaput gehen? und soll ich mal den stecker rausziehen wegen klappenauspuff oder eher nicht?