Die auf dieser Seite angezeigte Werbung ist für angemeldete Benutzer des normalen Forums nicht sichtbar!


3er E46 Blenden von hinten :-( [Archiv] - BMW-Treff Forum

PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 3er E46 Blenden von hinten :-(


bmkilla
09.10.2008, 19:57
Halolo,

ich bin viel auf der A4 Richtung Dresden unterwegs und der neueste Sport unserer östlichen Nachbarn ist es, ihre Kisten egal welchen Baujahres mit irgendwelchem Xenon-Mist aufzurüsten.
Auf Teufel komm raus, die anderen sind egal. Ich würde diesen Scheiß nicht über die Grenze lassen aber mich fragt ja keiner :)
Mein Problem:
Gibt es irgenwelche Außenspiegel für den e46 oder lieber nur Gläser bei denen die Blendung minimiert wird???

Danke für die Antwortenl.

Josef.S
09.10.2008, 20:07
Bei mir wir in aussen / innen Spiegel alles abgeblendet.

Innen / außen Spiegel automatisch abblendend ist das NICHT bei allen E46 so ??

BMW E46 318i
09.10.2008, 20:21
Original geschrieben von Josef.S
Bei mir wir in aussen / innen Spiegel alles abgeblendet.

Innen / außen Spiegel automatisch abblendend ist das NICHT bei allen E46 so ??

Nein, ich habe es weder beim Außen- noch beim Innenspiegel.

Josef.S
09.10.2008, 20:27
Dann hab ich Glück gehabt das der 1ste Besitzer nicht am Falschen ende gespart hatte.

Innen / außen Spiegel automatisch abblendend und beide außen Spiegel mit Totenwinkel.

mega2002ralfi
09.10.2008, 20:30
@JosefS ich bin Erstbesitzer und habe in meinem Paket auch alles so drin wie bei Dir!! :top:

BMW E46 318i
09.10.2008, 20:59
@Josef: Glück gehant ;)

@ralfi: Dann müsste es doch problemlos ohne Blenden gehen. Selbst ich habe (ohne dieses Extra) keine Probleme, dann solltest du erst recht keine haben.

R1-Rider
09.10.2008, 21:16
Für den E46 gibt es keine automatisch abblendbaren Aussenspiegel- nur den Innenspiegel (SA431) :confused: !

Gruss
Olli

Opern Geist
09.10.2008, 21:41
hallo,

also ich habe einen automatisch abblendbaren innenspiegel

und meine aussenspiegel...sind so komisch blau eingefärbt...

hatte bisher keine probs mit blendungen...

gruss og

Thüringer
09.10.2008, 23:16
Eventuell gibt es da auch Folien, die diesen Effekt liefern. Kann man vielleicht bei so Autofolierungen mal anfragen. Nur so als Gedanke.

OlMightyGreek
09.10.2008, 23:42
kopf ein bisschen versetzen bis die spinner weg sind. ich finde selbst abgeblendet wird man manchmal noch geblendet...

TheAce
10.10.2008, 07:53
Ich bin auch der Meinung dass es beim E46 keine autom. abblendenden Außenspiegel gab. FInde da auch nix im Teilekatalog dazu.

Für die 5er und 7er hab ich sowas aber mal gelesen. Aber die passen wohl kaum...

EDIT: Für den E39 steht da ab 01/02 dabei. "Spiegelglas elektrochrom."

Josef.S
10.10.2008, 08:22
Dieses steht noch bei mir auf der Rechnung.

431 Innen / außen Spiegel automatisch abblendend


Dieses hab ich grade über Google gefunden.

Die Sonderausstattungen des BMW Z4 (http://www.bmw.ch/ch/de/newvehicles/z4/coupe/2006/_shared/pdf/BMW_Z4_Coupe_d.pdf)

Da steht: Innen- und Aussenspiegel, automatisch
abblendend Seite 8

Sonderausstattungen BMW 1er-Reihe (http://box.motorline.cc/autowelt/pdf/bmw1_preise.pdf)
Da steht: Innen- und Aussenspiegel, automatisch
abblendend Seite 7

Es könnte jedoch ein "Schön Schreib Fehler sein"
Und bedeuten Außen Spiegel Getönt / innen Spiegel abblendend.

Getönte außen Spiegel gibt es ja schon seit über 20 Jahre. :cool:

@TheAce
Wie findet man den & wie kommt man da rein Teilekatalog??

TheAce
10.10.2008, 08:25
Original geschrieben von Josef.S
@TheAce
Wie findet man den & wie kommt man da rein Teilekatalog?? Darf man hier nicht posten und leider auch nicht per PN, da die Veröffentlichung der Site nicht ganz legal ist (Urheberrechtsgesetz AFAIK).

Josef.S
10.10.2008, 08:48
Original geschrieben von TheAce
Darf man hier nicht posten und leider auch nicht per PN, da die Veröffentlichung der Site nicht ganz legal ist (Urheberrechtsgesetz AFAIK).

Ach so , machst nix.

Da ich Ihn selber grade gefunden habe. :D

Mulder
10.10.2008, 11:58
Betrifft ja leider nicht nur unsere Nachbarn...im eigenen Land machen das ja auch mittlerweile immer mehr. Vor allem fällt es ja meistens schon an der Lichtfarbe auf...und der Blendung. Dafür müsste man langsam eine SoKo einführen die geziehlt die Dinger aus dem Verkehr zieht :flop:

Bei meinem E46 Ci war es aber seltsamerweise so, dass ich auffällig durch die Seitenspiegel geblendet wurde...(egal ob nun Xenonmist oder einfach zu hoch eingestellte SWs)...beim E39 ist die Sitzposition insgesamt so anders, dass es da garnicht so extrem ist.

Björn

Bamse
10.10.2008, 12:44
bei meinem blendet es nicht, ich habe dunkle Scheiben rundum da würde der Spiegel nicht selbst abblenden glaub ich:confused: .

Mfg

TheAce
10.10.2008, 13:09
Original geschrieben von Bamse
ich habe dunkle Scheiben rundum da würde der Spiegel nicht selbst abblenden glaub ich.
Ich verstehe nicht ganz was die dunklen Scheiben mit dem Abblenden der Spiegel zu tun haben soll.

Mulder
10.10.2008, 19:37
Der Innenspiegel hat den Sensor, der das von hinten einfallende Licht mißt auf der Seite des Spiegelglases (logisch)...nach vorne mißt er die Umgebungshelligkeit...Sind die Scheiben also zu dunkel getönt, blendet der Innenspiegel nicht mehr ab , da ja weniger Licht auf den Sensor fällt (was er ja auch nicht muß, da es ja durch die SCheiben wirklich nicht mehr blendet)...das Problem ist nur, dass z.B. bem E39 usw. Dann auch die Außenspiegel nicht mehr abblenden...und da fällt das Licht ja trotzdem genauso hell drauf wie vorher.

Gruß
Björn

Bamse
11.10.2008, 11:16
Moin,
meine A-Spiegel sehen so bläulich aus und blenden nicht.

Mfg

Josef.S
11.10.2008, 11:50
Original geschrieben von Bamse
Moin,
meine A-Spiegel sehen so bläulich aus und blenden nicht.

Mfg

Das sind Getönte Aussenspiegel. :D

Bemme
11.10.2008, 12:30
Hatte gestern einen Porsche Cayenne mit Xenon hinter mir(natürlich von einer hübschen jungen Mutter gesteuert), der hat mich permanent geblendet. Da hab ich erstmal gemerkt das diese Ablendbaren Außen-/Innenspiegel auch was bringen...

Auf der A4 ist mir das aber auch schon häufiger aufgefallen, öfters aber auch bei älteren Kleinwagen.

Mathias386
11.10.2008, 13:14
Original geschrieben von TheAce
Ich bin auch der Meinung dass es beim E46 keine autom. abblendenden Außenspiegel gab. FInde da auch nix im Teilekatalog dazu.

Für die 5er und 7er hab ich sowas aber mal gelesen. Aber die passen wohl kaum...

EDIT: Für den E39 steht da ab 01/02 dabei. "Spiegelglas elektrochrom."

Wäre mir auch neu, dass es beim E46 ab Werk abblendende Außenspiegel gab, erst ab E90; E38 und E39 waren die ersten wo das eingeführt wurde.

Wenn ich mich recht erinnere haben aber E46 und E39 die gleichen Spiegelgläser, sodass die elektrochromen vom E39 dort auch passen könnten. Mangels E46 habe ich das aber nicht ausprobiert...

Ansteuerung erfolgt dann vom Innenspiegel her, d.h. das muss ein autom. abblendender sein. Die entsprechenden Ausgänge sind auch an den meisten (allen?) im E46 verbauten Innenspiegeln vorhanden (da diese ja auch in den anderen Baureihen eingesetzt werden).

TheAce
12.10.2008, 00:06
Original geschrieben von Mathias386
Wenn ich mich recht erinnere haben aber E46 und E39 die gleichen Spiegelgläser Ich hab grad nachgesehen, sind tatsächlich die gleichen Gläser. Also die ohne elektrochrom. Hätte ich nciht gedacht, da die Form der Außenschale IMHO unterschiedlich ist. So ein abbelndendes Glas kostet für den E39 übrigens mal eben über EUR 200,-- :eek:

herby
12.10.2008, 06:20
Original geschrieben von TheAce
über EUR 200,-- :eek: Um genau zu sein, ich habe vor 3 Monaten fast 300,00 € bezahlt für den 6er Cabrio, in der bürstenlosen Waschanlage hat eine Walze so fest gegen das Spiegeglas der Fahrertür gedrückt, daß 2 Haltezapfen abbrachen und ich deshalb einen neuen kaufen mußte, ohne den Zoff mit dem Waschanlagenbetreiber, der mir zum Schluß dann doch noch 50% vom Schaden ersetzte.

Mathias386
12.10.2008, 17:01
Original geschrieben von TheAce
Ich hab grad nachgesehen, sind tatsächlich die gleichen Gläser. Also die ohne elektrochrom. Hätte ich nciht gedacht, da die Form der Außenschale IMHO unterschiedlich ist.

Ah, hab' ich mich doch nicht getäuscht :) hatte das mal bei der Suche nach passenden abblendenden Gläsern für den E36 gefunden - bis irgendwann 97 hatten die E39 nämlich noch die gleichen Gläser wie E34 und E36, aber die elektrochromen gab es beim E39 anscheinend leider erst danach. Hier bleibt wohl nur die Gehäuse mit auszutauschen, was sicher nicht so einfach ist, wenn überhaupt möglich...

Aber stimmt, billig sind diese Gläser nicht gerade :rolleyes:

bmkilla
15.10.2008, 11:44
Hm, ich fahr mal zum Folienheini, vielleicht hilft der mir weiter.

600 und noch Kabelzeug sind mir zu fett :eek:

Danke Euch :D

Josef.S
28.10.2008, 21:19
Original geschrieben von Mulder
Betrifft ja leider nicht nur unsere Nachbarn...im eigenen Land machen das ja auch mittlerweile immer mehr. Vor allem fällt es ja meistens schon an der Lichtfarbe auf...und der Blendung. Dafür müsste man langsam eine SoKo einführen die geziehlt die Dinger aus dem Verkehr zieht :flop:


Björn

Noch eine Frage dazu.

Also mir ist in der letzten Zeit auch ein paar utos aufgefallen die keine Xenon Scheinwerfer haben,
aber sehr weißes Licht haben was meiner meinung nach weißer / heller als Xenon ist.

Welche Birnen haben die den drin??

Rollo
29.10.2008, 13:05
Illegale Xenonbrenner von eBay in "normalen" Scheinwerfern.
Fusseltuning, höchst gefährlich.

manu_hr
29.10.2008, 15:58
Original geschrieben von Rollo
Illegale Xenonbrenner von eBay in "normalen" Scheinwerfern.
Fusseltuning, höchst gefährlich.

Nö, glaub eher weniger...
Habe auch schon einige gesehen, die schön hellweiß leuchten, aber garantiert kein Xenon...
Irgendwelche H4, H7 55W Brenner mit einer hohen Lichttemp., wahrscheinlich über 6000K.

sogar die H7 von MTec sind "weißer" als meine Xenon, bringen dafür aber kaum Lichtstärke auf die Straße. Und wenns naß ist, dann sehen diese Herren mit ihren xxxxK Birnchen gar nichts mehr... :rolleyes: