Die auf dieser Seite angezeigte Werbung ist für angemeldete Benutzer des normalen Forums nicht sichtbar!


Versiegelung auf Silicon oder Acrylbasis? [Archiv] - BMW-Treff Forum

PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Versiegelung auf Silicon oder Acrylbasis?


pollux
05.02.2008, 10:49
Hallo,
ich möchte mein schwarzes E92 Coupe (mit vielen Haarlinienkratzern) polieren und anschliessend versiegeln lassen. Mein Aufbereiter bietet mir zwei Arten der Versiegelung an: Silikon oder Acryl. Welche ist die bessere??

Vielen Dank für eure Mühe,

mfg,
Michael

Gargamel
05.02.2008, 11:10
Silikon hat abdeckende Eigenschaften, heisst: kleine Kratzer werden eher kaschiert.

Acryl hält länger. Setzt aber eine wirklich saubere Lackvorbereitung voraus.

Acrylversiegelung auf Kunststoff: geht nie wieder weg.

pollux
05.02.2008, 11:16
Hi Gargamel,
erstmal Vielen Dank für die sauschnelle Antwort!!
Aufgrund der vielen Haarlinienkratzer wäre dann ja wohl Silikon die bessere Wahl?? Der Aufbereiter gibt übrigens eine Garantie von 2 Jahren auf sein Produkt.

Mfg,
Michael

Gargamel
05.02.2008, 13:12
Es wäre natürlich gut, die genauen Produkte zu kennen... ich würde jedenfalls nichts auf dem Auto haben wollen, ohne mich vorher darüber informiert zu haben...frag doch mal deinen Aufbereiter nach den genauen Produktbezeichnungen.

Silikon stehe ich eher kritisch gegenüber.

@ SirRichi weiss hier sicher mehr.