Die auf dieser Seite angezeigte Werbung ist für angemeldete Benutzer des normalen Forums nicht sichtbar!


Hat schon jemand Collinite Produkte ausprobiert? [Archiv] - BMW-Treff Forum

PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hat schon jemand Collinite Produkte ausprobiert?


Christian
09.01.2008, 11:35
Moinsen liebe show & shine Gemeinde, :D

hat schon jemand Collinite-Produkte (insbesondere das 845er Wax) ausprobiert?
Wenn ja, Meinungen bitte.

SirRichi
09.01.2008, 11:54
Aloha

Das 845er ist in der Szene ein recht bekanntes Wachs und ist vor allem wegen dem starken Abperlverhalten sehr beliebt. Auch ist es weniger anfällig auf Streusalzattacken usw.
Wenn das Produkt mal kalt hatte oder hat, muss man es schön bei Zimmertemperatur aufwärmen lassen, vorher besteht der Inhalt mehr aus Körnern und verklebtem Zeugs, schaut aus wie Haferbrei :D .
Mehrschichtiges Auftragen führt teilweise zu Nebelbildung nach ein paar sonnigen Fahrten. Nebel --> Schlieren/Produktüberstand.
Glanzmässig fällt es nicht weiter auf, weshalb es auch mM nach nie einen Hype darum geben wird. Es ist ein Wachs für den Schutz, wer auf Glanz aus ist, muss zu anderem greifen :)

LG Richi

Gargamel
09.01.2008, 12:09
Den besten Schutz geben m. E. ohnehin Polymerprodukte. Carnauba sollte mehr der Glanzbooster on top sein.

Sehr gute Erfahrungen habe ich gemacht mit der Ice Paste, und Zaino AIO. Die Ice Paste braucht an sich gar kein Carnauba mehr, weil die von Haus aus schon grossmetabolisch glänzt, da versaut man sich eher das Ergebnis (die Metallicflocken werden zugeschattet und strahlen und nicht mehr so klar), wohingegen das Zaino AIO geradezu nach einem Carnauba schreit.

Christian
09.01.2008, 13:55
Hm,
der Schutz scheint wohl der Grund zu sein warum mein Arbeitskollege so scharf auf das Zeug ist. Angeblich hat einer unserer US-Kollegen zweimal versucht das Zeug für den Kollegen im Handgepäck mit zu bringen und es wurde in Houston beide Male am Zoll konfesziert. :D

Ich bin echt am Grübeln ob ich mir nicht auch eine Pulle davon nehmen soll.
Andererseits könnte ich auch erst was von meinem Kollegen mitbenutzen um es auszuprobieren.
Aber so ganz ohne glanz/wet-look find ich es langweilig, andererseits hört es sich nach einer Alternative für die Wintermonate an.

Schaun mer mal. :D

Danke für die bisherige Einschätzung des Produkt. :top:

Gargamel
09.01.2008, 14:14
Wachse bitte nie im Handgepäck transportieren, wird für Plastiksprengstoff gehalten.

MB804
09.01.2008, 14:45
Servus,

dieses hier:

http://www.cleanandshiny.co.uk/index.php?act=viewProd&productId=106

scheint bei den Engländern sehr beliebt zu sein. Ich selber habe Collinite noch nie probiert, doch hatte ich beim Lesen der ganzen Berichte der Engländer den Eindruck, daß es anscheinend wegen dem Schutz sehr gern genommen wird. Scheinbar nehmen die es auch desöfteren für Metalle.


Greetz :)

Christian
09.01.2008, 17:50
Soweit wie ich weiss, wurde Collinite ursprünglich dazu benutzt die Isolatoren der Überlandleitungen in den USA zu schützen. Das habe ich nicht gelesen sondern dies wurde dem US-Kollegen in einem dortigen Aufbereitungsladen erzählt.
Ob es stimmt kann ich natürlich nicht sagen.

MB804
09.01.2008, 20:36
Servus Christian,

ich habe dir mal schnell ein Paar Threads aus einem englischen Forum rausgekramt. Alles mit Collinite als Lackschutz. Das 845 habe auf die Schnelle nicht finden können. Scheint unter den dortigen Aufbereitern nicht sehr geläufig zu sein. :confused:

Collinite 476s auf Hyundai Santa Fé (http://www.detailingworld.co.uk/forum/showthread.php?t=52347&highlight=Collinite+845)

Collinite 476s auf VW Touareg (http://www.detailingworld.co.uk/forum/showthread.php?t=52170&highlight=Collinite+845)

Collinite 476s auf Mini Cooper (http://www.detailingworld.co.uk/forum/showthread.php?t=51262&highlight=Collinite+845)

Collinite 476s auf Lotus Elise S2 (http://www.detailingworld.co.uk/forum/showthread.php?t=48283&highlight=Collinite+845)

Collinite 476s auf BMW 323i Coupe (http://www.detailingworld.co.uk/forum/showthread.php?t=43841&highlight=Collinite+845)

Collinite 476s auf Range Rover Vogue (http://www.detailingworld.co.uk/forum/showthread.php?t=41915&highlight=Collinite+845)

Collinite 476s auf Mitsubishi Warrior (http://www.detailingworld.co.uk/forum/showthread.php?t=38732&highlight=Collinite+845)



Collinite 915 auf BMW 535d (http://www.detailingworld.co.uk/forum/showthread.php?t=51873&highlight=Collinite+845)

Collinite 915 auf Smart (http://www.detailingworld.co.uk/forum/showthread.php?t=51787&highlight=Collinite+845)

Collinite 915 auf BMW (http://www.detailingworld.co.uk/forum/showthread.php?t=50824&highlight=Collinite+845)

Collinite 915 auf Audi Q7 (http://www.detailingworld.co.uk/forum/showthread.php?t=50751&highlight=Collinite+845)

Collinite 915 auf Audi A8 quattro (http://www.detailingworld.co.uk/forum/showthread.php?t=43841&highlight=Collinite+845)

Collinite 915 auf Alpina B3 (http://www.detailingworld.co.uk/forum/showthread.php?t=39772&highlight=Collinite+845)



Viel Spaß beim Lesen. :D

SirRichi
09.01.2008, 21:48
Man munkelt, dass das Insulatorwachs eine Flüssigform von der einen Paste ist. *hust*

:) ;)

LG Richi

Gargamel
10.01.2008, 07:13
Ich hab mir die Fotos mal angesehen.. also.. metabolischen Glanz kann ich da nicht erkennen. Wenn ich mir schon die Arbeit mache, will ich hinterher auch verzückt ums Auto rumtanzen.

hotch
10.01.2008, 10:37
Habe von Collinite das #915 (Marque D’Elegance Carnauba Paste Wax) und das #476 (Super DoubleCoat Auto Wax).

Einen kleinen Bericht von mir zum #915 findest Du hier:
http://www.auto-treff.com/bmw/vb/showthread.php?s=&threadid=193238&highlight=collinite

Das #845 kenne ich nicht.

SirRichi
10.01.2008, 11:05
Sorry für halb OT: War noch bisschen Wühlen im Lager. Wir haben noch je eine Dose Doublecoatwachs, eine Dose Sapphire und das Marque d'E da, wurde nur für paar Testflächen benützt, als 90-95% voll. Da wir nur eine Dose pro Produkt brauchen, kann man die anderen haben. Wenn das jemand haben/kaufen möchte, PN! LG Richi

MB804
10.01.2008, 11:11
Servus Richi,

riechen diese Collinite-Wachse nach irgendwas?

Greetz :D

SirRichi
10.01.2008, 11:16
Ja, nach purer Chemie (Achtung subjektiv, ohne Gewähr :p ), da sind unsere zwei heilig dagegen :D .
Da fällt mir ein: Zum Verarbeiten von den Wachsen empfehle ich Handschuhe, wenn das Zeug mal unter den Nägel sitzt... Man riecht es noch längere Zeit :D

Grüsse

Richi

Bulla2000
10.01.2008, 22:29
Habe mir vor längerer Zeit ne kleine Probeflasche des #845 geholt. Läßt sich hervorragend verarbeiten, sehr cremig-weich, unauffälliger eher chemisch wirkender Duft. Glanz ok. Standzeit soll mit 4-6 Monaten sehr gut sein, habe ich selbst noch nicht geprüft.

Christian
11.01.2008, 12:30
Original geschrieben von Bulla2000
Habe mir vor längerer Zeit ne kleine Probeflasche des #845 geholt. Läßt sich hervorragend verarbeiten, sehr cremig-weich, unauffälliger eher chemisch wirkender Duft. Glanz ok. Standzeit soll mit 4-6 Monaten sehr gut sein, habe ich selbst noch nicht geprüft.

Hört sich nicht schlecht an.
Der UK-Kollege besogt zwei Pullen.
Eine für den Kollegen und eine für mich.
Ich dachte bei den paar Flocken ist das Risiko für mich gering.
Weißt Du zufällig wie ergibig das Zeug ist?

Evtl. würde ich kleine Proben an Interessierte verschicken.

Bulla2000
11.01.2008, 16:43
Naja, wie jedes gute Wachs - sehr ergiebig. Ist halt sehr cremig, wie Vaseline oder so. Da braucht man allerdings ein klein wenig mehr. Läßt sich aber sehr fein verteilen. Bei www.elitecarcare.co.uk gibts diese Probefläschen mit allerlei Inhalt, u.a. auch das Wachs.

Christian
11.01.2008, 17:17
Original geschrieben von Bulla2000
Bei www.elitecarcare.co.uk gibts diese Probefläschen mit allerlei Inhalt, u.a. auch das Wachs.

Ich dachte dabei eher an Proben aus meiner Flasche. :confused:

Bulla2000
11.01.2008, 21:28
Ich weiß, war ja nur ne Info am Rande für interessierte Leser hier.

Christian
22.01.2008, 09:37
Tata,
gerade ist das Collinite 845 angekommen. :)

Soll ich mir das wirklich aufs Auto machen? :D

"When used on high voltage power lines it prevents dangerous "Flashovers", which can cause power failures, fires and explosions. It is also used in the fiberglass industries as a mold release agent for normal spray-up to handle lay-up molds."

Vieleicht probier ich es doch erst beim Nachbarn. :D

One Pint : 22€ bis auf den Schreibtisch

Edith : Riecht ganz leicht wie Centralin-Schuhcreme, aber nicht penetrant/aufdringlich.