Die auf dieser Seite angezeigte Werbung ist für angemeldete Benutzer des normalen Forums nicht sichtbar!


1er E87 u.a. Radkappen bekritzelt! [Archiv] - BMW-Treff Forum

PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 1er E87 u.a. Radkappen bekritzelt!


turbotine
09.11.2007, 10:38
Hallo zusammen

In meiner Nachbarschaft gibt es einige Kinder, die keine Erziehung haben (muss mich jetzt mal kurz aufregen). Die spielen zwischen den Autos (es gibt einen grossen Parkplatz) zerkratzen die mit ihren Räder, Rollern usw., spielen Fussball und machen Beulen usw. Dabei gibt es einen Spielplatz direkt daneben und die Häuser haben Innenhöfe bzw. Gärten. Ich hab ja nichts gegen spielende Kinder, aber mir wurde früher beigebracht, dass ich nicht zwischen den Autos spielen soll und da wurde auch immer ein Auge auf uns geworfen. Bei diesen Kindern sieht nie ein Erwachsener mal nach dem Rechten.

Nachdem sie mir schon einen Kratzer oben auf die Motorhaube gemacht haben (mein Auto ist fast neu), komme ich heute morgen ans Auto und meine Radkappen sind mit Edding bemalt. Ich hab einen Wutanfall bekommen! Gehts eigentlich noch? Und natürlich kann ich nicht beweisen, welches Kind das war. Die Mütter interessiert das natürlich nicht, die sind entweder öko oder assi (sorry).

Habt ihr einen Tipp wie ich so ne Schweinerei wieder abbekomme? Bin Vollkasko versichert, aber das lohnt sich wohl nicht oder?

LG,
turbotine

SimonE46
09.11.2007, 10:53
Ist halb so wild:

Klicke -->http://www.wer-weiss-was.de/theme93/article1305169.html

2. Beitrag.

turbotine
09.11.2007, 11:01
dankeschön!

das werd ich mal probieren, hoffe es geht noch weg, weil "frisch" ist es bestimmt nicht mehr nach 24 std...

zum glück hab ich ein schwarzes auto, sonst wär das jetzt auch noch bemalt :-)

SirRichi
09.11.2007, 11:42
Ja, funktioniert problemlos mit Spiritus, keine Sorge :)

Viele Grüsse

Richi

Der_Filmfreund
09.11.2007, 11:46
Original geschrieben von turbotine
zum glück hab ich ein schwarzes auto, sonst wär das jetzt auch noch bemalt :-)
Vielleicht ist es ja bemalt - man sieht es nur nicht so gut ... :eek:

Vor "meinem" Garagenhof (40 Einzelgaragen) gibts auch jede Menge spielender Kinder und manchmal stehe ich 2 Minuten, bis die endlich mal auf die Seite gehen.

Einmal habe ich gehupt, dann haben "Muttis" auf mich geschimpft. Komischerweise sieht man nie welche von denen, nur wenn mal jemand hupt, gkucken die, ob was passiert ist. Wann nein, gilt man als Kinderfeind, wenn ja, wird man gelyncht ...

muhkuh12345
09.11.2007, 12:02
ich hab wenn bei uns auch immer das Gefühl als würden die Kinder mit Absicht genau an meinem Auto spielen wenns mal draussen steht. Da krieg ich auch immer nen riesen Hals! Und wehe man sagt was, dann schauen einen die Muttis an als wollten sie einen umbringen.

mfg

turbotine
09.11.2007, 12:54
Original geschrieben von Der_Filmfreund
Vielleicht ist es ja bemalt - man sieht es nur nicht so gut ... :eek:


Uaaaah mach mir keine Angst!! Kann grad nicht nachschauen gehen und wenn ich hier rauskomme ist es mit Sicherheit schon dunkel. Oh wenn ich die in die Finger kriege oh die fahr ich platt. (Leider nur ein Witz).

turbotine
09.11.2007, 12:56
Original geschrieben von muhkuh12345
Und wehe man sagt was, dann schauen einen die Muttis an als wollten sie einen umbringen.

mfg

Ich hab mal was gesagt, nachdem sie mir die Motorhaube zerkratzt haben (was ich leider nicht beweisen konnte). Da habe ich ganz freundlich gefragt ob sie ihren Kinder mal erklären könnten, dass man nicht zwischen Autos spielt. Dass die Geld kosten und fremden Leuten gehören. Die eine Mutti meinte nur "Autos gehören eh abgeschafft" und die daneben ganz eifrig "ausserdem machen solche dicken Karren die Umwelt kaputt". Wär ihr am liebsten in ihren 30Jahre alten bunt bemalten versabberten Bus reingefahren!

Niere
09.11.2007, 17:55
Original geschrieben von turbotine
... "ausserdem machen solche dicken Karren die Umwelt kaputt". Wär ihr am liebsten in ihren 30Jahre alten bunt bemalten versabberten Bus reingefahren! Das sind eh die schärfsten...man selber fährt einen recht aktuellen, "sauberen" Motor und muss sich aufgrund von Medien/Image des Fahrzeugs und Unwissenheit der anderen so "beschimpfen" lassen. Diese uneinsichtigen Meckerer fahren jedoch einen wirklichen Stinker. Ich habe nix gegen Young-/Oldtimer, im Gegenteil, ich liebe sie! Ich habe nur etwas gegen solche Leute.

@turbotine
Bist Du an Deine Wohngegend gebunden (Wohneigentum) oder gibt es sonst Gründe für einen Verbleib? Ehrlich gesagt wenn sich diese Vorfälle häufen, wäre es für mich ein Grund wegzuziehen. Du scheinst auch nicht wirklich zufrieden zu sein mit der Mieterclientel.

Mitleidende Grüße :)

gock
12.11.2007, 12:22
es gibt so nen kindervertreiber. ein extrem hoher unangenehmer ton den nur kinder hören können. SAUGEIL das teil! besorg dir eins!

Hans-Jochen
20.12.2007, 20:50
Original geschrieben von turbotine
Ich hab mal was gesagt, nachdem sie mir die Motorhaube zerkratzt haben (was ich leider nicht beweisen konnte). Da habe ich ganz freundlich gefragt ob sie ihren Kinder mal erklären könnten, dass man nicht zwischen Autos spielt. Dass die Geld kosten und fremden Leuten gehören. Die eine Mutti meinte nur "Autos gehören eh abgeschafft" und die daneben ganz eifrig "ausserdem machen solche dicken Karren die Umwelt kaputt". Wär ihr am liebsten in ihren 30Jahre alten bunt bemalten versabberten Bus reingefahren!

Beim nächsten Mal erklärst Du ihr die Geschichte mit Polizei, Anwalt und Jugendamt. Die Sprache versteht sie dann. Mann, Mann, manche Leute. Kann das aber genau nachfühlen. Ein Rotzbalg der Nachbarn hat mir mit seinem Tretroller einen schönen Riss über die Motorhaube geschrammt und irgendwelche Checker sind mit ihrem Auto an meinem Kotflügel hängengeblieben. Natürlich keine Zettel und nichts. *kotz* :-/

Gruss,
H-J

stefzzz
20.12.2007, 21:16
Hi,

wenn ich das Lese drehe ich durch!!!

Einmal bin Ich Explodiert weil irgendeine fremde Frau mit ihrem blag sich an mein Auto lehnt und sogar noch etwas darauf stellellt :mad: :mad: :mad: .

Das war beim Einkaufen. Ich kam aus dem Laden und da stand diese Person mit ihrem Twingo direkt neben meinem 2 Tage alten 7er. Der ganze Parkplatz war Leer und Sie musste sich ausgerechnet neben mich stellen :kpatsch:.
Und der Hammer kommt noch. Die alte hatte einen Karton auf mein Dach gestellt :eek: !!! Da war schluss mit lustig! ich nahm den Karton, schmiß ihn in ihren Kofferraum, sagte was Sache war und haute ab.
Danach wusch ich den Wagen um nach Kratern zu sehen aber es war alles in ordnung.

stefzzz

herby
21.12.2007, 05:42
Original geschrieben von turbotine
dankeschön!

das werd ich mal probieren, hoffe es geht noch weg, weil "frisch" ist es bestimmt nicht mehr nach 24 std...

zum glück hab ich ein schwarzes auto, sonst wär das jetzt auch noch bemalt :-)

Ist vielleicht schon bemalt, nur sieht man es halt nicht. :)

Trotzdem eine Sauerei, da könnte mir auch mal die Hand ausrutschen. :flop:

Sehe gerade, mein Freund Filmfreund hatte schon die gleiche Vermutung,
daß er schon bemalt wurde :eek: !