Die auf dieser Seite angezeigte Werbung ist für angemeldete Benutzer des normalen Forums nicht sichtbar!


Tankvorgang [Archiv] - BMW-Treff Forum

PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tankvorgang


volllast
04.03.2007, 12:23
Hallo Gasfahrer!!!

Fahre ein 530i und seit 8/2006 mit Gas unterwegs. Habe eine Frage an Euch? Bis vor zwei Wochen habe ich immer getankt bis ca. 65 Liter Gas(70 Liter Stako-Tank). Die Tankanlage hat kein deutlich hörbares oder sichtbares Zeichen gegeben wann Schluss ist, so wie beim Benzin tanken. Und jetzt hört ein Tankvorgang bei ca. 51 Liter auf mit einem Geräusch als ob ein Überdruckventil schliesst. Das habe ich an zwei Tankstellen ausprobiert. Wie ist das bei Euch?

Mfg

Andy601
04.03.2007, 14:46
da hat wahrscheinlich am Anfang das Ventil nicht richtig gearbeitet, normalerweise macht das bei 80% zu. So wie es jetzt bei dir ist, so ist es richtig ;)

Pred
04.03.2007, 15:19
Hi ,

mein Ventil rattert deutlich hörbar wenn der Tank "voll" ist. Ist ein 63L Stako Tank wenn der richtig leer ist gehen ca. 52L rein.



Mfg Daniel

Webfighter
04.03.2007, 16:42
meiner rattert hörbar bei ca. 60L
das höchste was ich reinbeckommen habe, ist 62,5 L

60 L reicht mir für ca. 540 Km

Juliano
04.03.2007, 23:01
Da der Tank nur zu 80 Prozent befüllt werden darf, muss automatisch der Befüllvorgang stoppen, wenn diese Marke erreicht ist.

Wenn der Befüllvorgang durch das Sicherheitsventil stoppt, dann zischt es und die Befüllung ist beendet. So muss das sein!

Ich habe einen 55-Liter Tank brutto und bei maximal 44 Liter ist Ende.