Die auf dieser Seite angezeigte Werbung ist für angemeldete Benutzer des normalen Forums nicht sichtbar!


3er E46 Compact : Welche Frontspoilerlippe ? [Archiv] - BMW-Treff Forum

PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 3er E46 Compact : Welche Frontspoilerlippe ?


Rollo
30.04.2006, 16:29
Hallo ins Forum !

Zuerst : Ich hoffe nicht, das ich hier Copyrights verletze, sonst bitte editieren.

Wer hat Erfahrungen mit folgenden Frontspoilern :

Hamann Motorsport :

http://img76.imageshack.us/img76/5426/20788cm1p0qb.jpg (http://imageshack.us)

Breyton :

http://img76.imageshack.us/img76/5425/a60e270e5d5yp.jpg (http://imageshack.us)

AC-Schnitzer :

http://img99.imageshack.us/img99/7688/s3compact46ur.jpg (http://imageshack.us)

Mich würden die Themen Passgenauigkeit, Montage und vielleicht Wintererfahrungen interessieren.

Welche würde Euch am Besten gefallen ?
Ich favorisiere derzeit die Hamann ...

Motorenwerke
30.04.2006, 17:22
Hi!

Mir gefallen die Hamann und die Schnitzer Lippe.
Zur Montage etc. und Wintererfahrung sollte Dir unser User TN33 (http://mein.auto-treff.com/37606-1.bmw) was sagen können.
Er hat die Schnitzer-Lippe montiert. Auf seiner Userpage siehst Du auch Bilder von seinem Compact.

Gruß Marcel

Road Runner85
30.04.2006, 21:34
Ich hab da auch ne Frage dazu! Gibts für die M-Front auch ne Lippe beim Compi :confused:

Schmittchen
01.05.2006, 17:40
erstmal glaub ich du bist im falschen forum-bereich (henry deine aufgabe ;) )

aber nun gut! ich denk, es ist kein wirklich großer akt sone lippe da dran zu basteln! wenn du ein bisschen karrosserie-ahnung hast, dann klappt das bestimmt problemlos ;)
ich find die hamann ganz nett...aber ist nur meine bescheidene meinung ;)

gruß :cool:

Rollo
01.05.2006, 18:17
Original geschrieben von Schmittchen
ich denk, es ist kein wirklich großer akt sone lippe da dran zu basteln! wenn du ein bisschen karrosserie-ahnung hast, dann klappt das bestimmt problemlos ;)

Ähm ... ja ... irgendwie ´rangedübelt bekomme ich sie schon, die Frage ist bloß eben ob man(n) sie verkleben oder "nur" verschrauben muß.
Verkleben sehe ich für die schnelle Winterdemontage, habe keine Lust auf Schneepflug, als etwas negativ an.

Original geschrieben von Schmittchen
ich find die hamann ganz nett...

dito.
Mir gefällt die Brutalooptik der Hamann, die AC-Schnitzer ist auch sehr schön (kostet aber 70.- €uro mehr) aber auch sehr oft gesehen, die Breyton selten aber doch sehr gewöhnungsbedürftig.

Mein Problem ist auch meine Fahrzeugfarbe, die Hamann passt da IMHO am Besten.

Schmittchen
01.05.2006, 19:05
du hast in deinem comp doch bestimmt die sportliche fahrwerksabstimmung drin, oder? dann wird der wagen mit der lippe bestimmt nicht sooo arg tief werden!
was empfielht denn der hersteller zur montage? oder sagen die, dass ist dein bier?

MichFa
01.05.2006, 19:05
@ Rollo

guck doch mal auf meine Userpage....diese Frontspoilerlippe ist Orginal von BMW (Aerodynamikpaket) somit müssen wir über die Passgenauigkeit nicht reden. ;)

Schmittchen
01.05.2006, 19:11
......bei hamann und ac schnitzer würde ich mir um die passgenauigkeit sowieso keine sorgen machen.... ;)

Rollo
01.05.2006, 19:52
Original geschrieben von Schmittchen
was empfielht denn der hersteller zur montage? oder sagen die, dass ist dein bier?

Da laufen parallel bereits Anfragen an alle drei.
Sind aber irgendwie nicht die Schnellsten ...

Original geschrieben von MichFA
guck doch mal auf meine Userpage....diese Frontspoilerlippe ist Orginal von BMW (Aerodynamikpaket) somit müssen wir über die Passgenauigkeit nicht reden.

Strike ! :top:

Das wäre was für Papis Sohn.
Mehr Input betreffend Montage und vielleicht Preis büdde büdde büdde ... ;) :p

Sehe ich das richtig ? Die wird anstelle der originalen unteren Leiste montiert ?

MichFa
01.05.2006, 20:01
Original geschrieben von Rollo
Strike ! :top:

Das wäre was für Papis Sohn.
Mehr Input betreffend Montage und vielleicht Preis büdde büdde büdde ... ;) :p

Sehe ich das richtig ? Die wird anstelle der originalen unteren Leiste montiert ?

Also ich habs als Gesamtpaket gekauft (Aerodynamikpaket) und die Teile + Lackierung + anbringen lassen hat ca. 1500 Euro gekostet. Ist weitaus billiger als das M Paket fürn Compact und exclusiver da es wenige besitzen. (Nachguckeffekt sehr hoch) :cool:

Du hast recht die untere Lippe wird ersetzt...ABER auch der Lufteinlass (unten) wende genau hinguckst...sieht wie ich finde schöner aus als die AC-Schnitzer o.a. aus. ;)

zur Montage weiß ich nur soviel: Es ist geklebt und verschraubt.


Hoffe der Input reicht erstmal :D .... ansonsten meld dich wieder ;)

Tonne
01.05.2006, 20:07
Also ich habe erst vor kurzem bei mir eine AC Schnitzer Schürze angebaut .(Limo)

Die passte ohne Problem ,echt Klasse !

http://img481.imageshack.us/img481/8216/bmw004small6bo.jpg

Mfg

Rollo
01.05.2006, 20:10
Original geschrieben von MichFa
Du hast recht die untere Lippe wird ersetzt...ABER auch der Lufteinlass (unten) wende genau hinguckst...sieht wie ich finde schöner aus als die AC-Schnitzer o.a. aus. ;)

zur Montage weiß ich nur soviel: Es ist geklebt und verschraubt.


Bereits bei ******* geguckt. ;)
Da erscheint als Teilenummer für die Front 51110025084 und ein Preis von 313.- €uro. Nur in Verbindung mit "Adhesive", also Verklebung. Dann noch den Einsatz in der Front und gut ist.

Interessant wäre nun, wie beim M-Paket, ob NUR die Veränderung an der vorderen Stoßstange unzulässig ist.

Diese Woche mal den :) nerven ... :cool: :D

pflaumenkalle
01.05.2006, 20:17
Original geschrieben von MichFa
Also ich habs als Gesamtpaket gekauft (Aerodynamikpaket) und die Teile + Lackierung + anbringen lassen hat ca. 1500 Euro gekostet. Ist weitaus billiger als das M Paket fürn Compact und exclusiver da es wenige besitzen. (Nachguckeffekt sehr hoch) :cool:

Du hast recht die untere Lippe wird ersetzt...ABER auch der Lufteinlass (unten) wende genau hinguckst...sieht wie ich finde schöner aus als die AC-Schnitzer o.a. aus. ;)

zur Montage weiß ich nur soviel: Es ist geklebt und verschraubt.


Hoffe der Input reicht erstmal :D .... ansonsten meld dich wieder ;)
Sieht schon goil aus des Aerodynamikpacket. Hab ich auch noch nie in Echt gesehn, aber deine Bilder sind echt lecker :D

Rollo
02.05.2006, 16:16
War heute beim :) .
Also : Aerodynamikpaket Frontspoiler ist auch einzeln montierbar.

Spoilerlippe : 285.- euro (grundiert)
Gittereinsatz (der M-Stoßstange) : 25.- €uro

... plus dem Kleber, aber ob ich den bei BMW kaufen würde ...

MichFa
02.05.2006, 16:25
Original geschrieben von Rollo
War heute beim :) .
Also : Aerodynamikpaket Frontspoiler ist auch einzeln montierbar.

Spoilerlippe : 285.- euro (grundiert)
Gittereinsatz (der M-Stoßstange) : 25.- €uro

... plus dem Kleber, aber ob ich den bei BMW kaufen würde ...


Mal ehrlich...ich würde mir aber das gesamte Paket zulegen...nur die Frontspoilerlippe sieht doch komisch aus..das wirkt doch erst im gesamten. ;)

Also ich würds mir nochmal überlegen nicht das gesamte Paket zu kaufen..das passt wunderbar und sieht harmonisch sportlich aus. ;)

SuitMan
02.05.2006, 22:07
Was kostet denn das Hamann Paket?
habt ihr auch Bilder von der Seite und vom heck danke

Rollo
05.05.2006, 12:53
Original geschrieben von SuitMan
Was kostet denn das Hamann Paket?
habt ihr auch Bilder von der Seite und vom heck danke

Folgende E-Mail kam gerade :

Sehr geehrter xXx,

wir bedanken uns für Ihre Anfrage und dem damit verbundenen Interesse an unseren Design- und Umrüstprogrammen.

Nachstehend können wir Ihnen folgendes Angebot unterbreiten:

HAMANN Frontspoiler

# 10 046 300 EUR 324,00
Fracht & Verpackung / UPS Barnachnahme EUR 20,00

------------------------------------------------------------------------------------------------
Gesamtbetrag netto EUR 344,00
16% MwSt. EUR 55,04

------------------------------------------------------------------------------------------------
Gesamtbetrag brutto EUR 399,04

Der genannte Artikel ist lagernd und würde nach 2-3 Tagen per UPS bei Ihnen angeliefert werden.

Die Montage kann von jeder Fachwerkstatt durchgeführt werden. Im Lieferumfang ist das Befestigungs-

Material sowie das TÜV-Teilegutachten enthalten.

Wir hoffen Ihnen ein interessantes Angebot unterbreitet zu haben.

Für Rückfragen oder weitere Informationen zu unseren Produkten stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
HAMANN GmbH
Beratung / Verkauf
Philipp Kaldenecker
www.hamann-motorsport.de


Und auch Breyton hat sich gemeldet, wenn auch nicht so ausführlich :

Hallo Herr xXx,

ja diese Frontspoilerlippe gibt es noch.

Preis EUR 383,00 zzgl.Mwst.

Lieferzeit ca. 14 Tage.

--

Mit freundlichen Grüssen

Gisela Köninger

mailto:gisela@breyton.com

McDV
29.06.2008, 20:49
Um nicht extra einen neuen Thread eröffnen zu müssen, poste ich meine Fragen mal hier ;)

Mich interessieren für den Compact im Wesentlichen die Frontspoilerlippen von Hartge (siehe auf www.hartge.de), von AC-Schnitzer und die originale vom BMW Aerodynamik-Paket.
Mir reicht der reine Frontspoiler, weil ich einfach die etwas pummelige Front unten verbreiter möchte.

Deshalb meine Fragen:
Was kosten die Teile (BMW stand ja schon oben, 285 €, aber Hartge und Schnitzer)?
Wo bekommt man die von Hartge und Schnitzer überhaupt?
Und: Was kostet es bei einem durchschnittlichen Lackierer, sowas lackieren zu lassen?

Schon jetzt danke ím Voraus für eure Antworten! :)

pflaumenkalle
29.06.2008, 20:57
Ich habe für meinen Frontspoiler 260€ bezahlt, plus 70€ für den Lackierer (originale vom Aerodynamikpaket).

McDV
29.06.2008, 22:34
Dein Auto sieht ja toll aus! :top: Das US-Tagfahrlich kommt mir bekannt vor, hab ich auch ;) Ist jetzt OT, aber hast Du das programmiert oder ein Modul?

Zur Lippe: Bin mir noch nicht sicher, was ich genau suche. Bevorzuge eigentlich was in der Art vom Aerodynamik-Paket bzw. die Hartge-Optik, also so ein nach vorne stehender Spoiler.
Allerdings bleibt es dann trotzdem dabei, dass der Wagen unten etwas schmaler wird. Von JMS gibt es noch eine Lippe, die ich neulich glaube ich in einem Parkhaus gesehen hab' und die mir (obwohl sie eigentlich nur nach unten geht) sofort sehr positiv aufgefallen ist, weil der Wagen dadurch sehr bullig und tief wirkte. Finde nur irgendwie kaum vernünftige Fotos dazu im Web. Hat da jemand was zu?
Hier die Lippe:
http://www.sj-tuning.com/tuningshop/images/product_images/popup_images/29770_0.jpg

MfG
McDV

ollit112
30.06.2008, 07:13
@McDV:
Schnitzer hat einen Online-Shop (http://www.ac-schnitzer.de/shop/pi2015529440.htm?categoryId=50) - da ist der Spoiler sogar im Preis gesenkt - auch wenn er trotzdem, recht teuer ist ...

Gruß
Olli

McDV
30.06.2008, 10:21
Ich glaube momentan ist mein Favorit tatsächlich die Aerodynamik-Front von BMW. Kann man die selbst anbauen? Muss die Stoßstande dafür runter? Hatte meine Stoßstange schon einmal runter, aber auf einer Seite ist mit dabei eine von den zwei Laschen, mit denen die Schürze am Kotflügel eingeclipst ist, abgebrochen, weil sie zu fest saß. Nun möchte ich natürlich nicht, dass mir die zweite Lasche auch noch anreißt und die Schürze dann hinterher vielleicht nicht mehr richtig fest ist und am Kotflügel klappert oder sich ein Spalt bildet... Und da ja für das Aerodynamik-Paket scheinbar das Gitter raus muss, muss ja scheinbar auch die Stoßstange ab - richtig?

MfG
McDV

pflaumenkalle
30.06.2008, 11:28
@ McDV

Ich habe mir das US-TFL vom allseits bekannten User E39-Driver programmieren lassen vor zwei Jahren.

Zum Thema Frontspoiler, die von BMW halt als einzigste zwei dicke vertikale Streben drin, somit wirkt das ganze nicht so aufgesetzt wie bei allen anderen Spoiler, die es zu kaufen gibt für den Kurzen. Das gefällt mir persönlich am besten.

Nur die Montage, naja - die war bei mir recht aufwendig und ich habe einen ganzen Tag dafür benötigt. Die Stoßstange muss auf jeden Fall ab und auch teilweise verschnippelt werden, dass der Ansatz mit den vertikalen Streben reinpasst. Also relativ aufwendig und nur mit zwei Mann machbar.

Bei Bedarf hätte ich noch die EBA, dann kannst du den Aufwand für dich mal vorweg abschätzen.

McDV
30.06.2008, 13:21
Genau das mag ich an der auch, sieht halt schon sehr danach aus, als wäre sie schon immer so dran und nicht irgendwie laberig drangepeppt. Und dieses schwarze Gitter in der Mitte mag ich eh nicht sonderlich, habe mir da schon eine Chromleiste reingesetzt, damit es wenigstens etwas schöner aussieht, aber optimal ist das nicht. Da würden mit diese Verstrebungen des Aeodynamik-Pakets schon ganz gut gefallen. Diese großen Lufteinlässe erinnern ja schon sehr an die M-Optik! ;)

Muss man das eigentlich vom TÜV abnehmen lassen?

Wenn Du die EBA hättest, wäre das natürlich super! :) Schicke Dir meine E-Mail-Adresse gleich mal per PN :)

MfG
McDV

pflaumenkalle
30.06.2008, 17:02
Original geschrieben von McDV
Muss man das eigentlich vom TÜV abnehmen lassen?

Wenn Du die EBA hättest, wäre das natürlich super! :) Schicke Dir meine E-Mail-Adresse gleich mal per PN :)

MfG
McDV
Email ist raus an dich!

Vom TÜV abnehmen lassen musst du auch nichts, auch keine ABE o.ä. ist erforderlich, da es sich um ein originales Zubehörteil handelt.

McDV
01.07.2008, 19:50
Soo, habe nun heute die Aerodynamik-Frontschürze bei BMW bestellt. Bin mal gespannt wann sie kommt und wie das mit dem Einbau klappt. ;)

pflaumenkalle
01.07.2008, 21:14
Original geschrieben von McDV
Soo, habe nun heute die Aerodynamik-Frontschürze bei BMW bestellt. Bin mal gespannt wann sie kommt und wie das mit dem Einbau klappt. ;)
Hast du gleich gefragt, ob der Kleber und der Gittereinsatz mit dabei ist? Weil ich musste das damals separat bestellen.

McDV
01.07.2008, 21:19
Also Kleber ist dabei, hat er mir gleich gesagt und extra mitbestellt (10 € oder so). Gitternetz weiß ich nicht, aber wenn es nicht da ist, macht es auch nichts. ;) Bin mir sowieso nicht sicher, ob ich das Gitter will. Habe nämlich rechts und links neben den Neblern die Bremsbelüftungsschächte offen (hab' gesehen Du hast die noch zu) und dann sähe das vielleicht komisch aus, wenn in der Mitte ein Gitter ist und daneben dann auf jeder Seite eine Öffnung. ;)

Falls das Gitter aber dabei ist, werde ich es halt mal dranhalten und dann gucken. Mehr als optischen Sinn wird es ja nicht haben - schließlich ist die bisherige Schürze ja auch offen.

MfG
McDV

PS: Habe bei zwei verschiedenen Händlern angerufen. Der erste hat es echt nicht nötig zu verkaufen, waren kaum motiviert und ich hätte erst eine Vorauszahlung leisten müssen etc... wegen "Sonderbestellung"...
Der zweite war viel bemühter, hat mich wieder zurückgerufen, weil er erst die Verfügbarkeit überprüft hat, hat mir ein Fax mit der Grafik geschickt (ob es das richtige ist) usw. In 2-3 Tagen soll es da sein. Und 20 € billiger waren sie auch noch als der erste Händler. Dafür nehme ich dann auch gerne in Kauf, dass er 15 km weit weg in der Nachbarstadt ist und der erste nur 2 km. :)

pflaumenkalle
01.07.2008, 21:32
Ich würde es optisch auf jeden Fall montieren das Gitter, bei der normalen Stoßstange sind ja noch die Plastikstreben, die das ein wenig aufwerten. Diese werden aber bei der Aeroschürze rausgeschnippelt und es würde komisch aussehen ohne das Gitter.
Aber das kannst du ja mal testen, wenn es soweit ist! Minimum zwei Tage einplanen, weil der Kleber 24 Std. aushärten muss! Frohes Basteln :D

irvine99
01.07.2008, 22:11
"Originool" ist immer gut :top:

irvine99 *der-ab-werk-originool-fährt* :top:

McDV
05.07.2008, 10:50
Hi!

Habe die Frontschürze gestern Abend vom :) abgeholt. Das Gitternetz ist dabei, aber diese Clips dafür und die Schrauben etc. muss ich mir wohl noch besorgen.

Nun habe ich aber erstmal ein paar Fragen zur Schürze.

Wie man auf den beiden folgenden Bildern sieht, befinden sich hinter der großen mittleren Öffnung zwei komische Verstrebungen. Die sehen einerseits von vorne mit Sicherheit nicht gut aus. Außerdem kriegt man dann ja das Gitter gar nicht dahinter...
http://www.dt-lan.de/archiv/bmwtreff/2008070501.jpg
http://www.dt-lan.de/archiv/bmwtreff/2008070502.jpg
Wie ich das einschätze, müssen diese Verstrebungen entfernt werden, um das Gitter einbauen zu können. Sehe ich das richtig?

Außerdem ist mir aufgefallen, dass diese Verstrebungen rechts und links, die unter dem Nebenscheinwerfer hergehen, irgendwie nach unten verbogen sind (auf beiden Seiten). Macht das etwas aus, also bleibt das dauerhaft so, oder liegen diese Verstrebungen hinterher auf dem vorhandenen Gitter auf und werden von dem nach oben in Position gehalten?
http://www.dt-lan.de/archiv/bmwtreff/2008070503.jpg

MfG
McDV

pflaumenkalle
05.07.2008, 11:37
Also diese Querstreben waren bei mir nicht dran und gehören da auch nicht hin.
Die anderen Streben, die verbogen sind wirst du nachher sicherlich noch hingezogen bekommen wenn alles montiert ist, da bin ich mir sicher.

McDV
05.07.2008, 23:30
OK, hab' diese komischen "Balken" hinter der Öffnung jetzt rausgeschnitten, ging ganz einfach mit einem scharfen Teppichmesser! :)

@pflaumenkalle:
Was hast Du eigentlich mit dem Gitter neben den Nebelscheinwerfern gemacht? Laut EBA soll man da ja die horizontale Verstrebung auch rausschneiden, aber dann gleibt ja nur noch die Verstrebung der Zusatzschürze. Reicht die denn wohl aus, also ist die stabil genug? Müsste es nicht auch reichen, wenn man - wie bei den Neblern - die Verstrebung des Gitters kürzt? Dann kann ja die Zusatzschürze da immer noch drauf aufliegen. :) Oder sehe ich das grad falsch? ;)

MfG
McDV

pflaumenkalle
06.07.2008, 10:26
Ich weiß gerade nicht was genau du jetzt meinst. Bei ist die Montage schon knapp anderthalb Jahre her, da weiß ich jetzt nicht mehr alles im Detail.

McDV
06.07.2008, 13:23
Achso, macht auch nichts, dann werde ich das einfach ausprobieren. ;)

Vielleicht kannst Du mir aber noch eine Frage beantworten. Muss man das Gitter zurechtschneiden? Einfach so scheint es irgendwie nicht richtig auf diese 10 Halter zu passen. Oder hast Du es einfach so gedrückt, dass es passt?

Viele Grüße
McDV

pflaumenkalle
06.07.2008, 15:43
Das Gitter hat bei mir so gepasst.

McDV
10.07.2008, 22:20
Sooo, habe die Schürze heute nun vom Lackierer abgeholt. Sieht schon richtig gut aus! :D Und morgen kommt sie dann dran!
War aber eine schwere Geburt. Es fehlte eine Reihe von Teilen - genauer gesagt war eigentlich nur das Gitter dabei. Die Spreitzniete habe ich von BMW dann noch bekommen, aber alle BMW-Händler, bei denen ich nachgefragt habe, hatten die anderen Teile nicht da bzw. konnten die Teilenummern nicht finden!
Auch eine Mail an BMW-München hat nicht geholfen, anscheinend finden die die Teilenummern auch nicht oder es gibt sie nicht einzeln. ;)

Nun gut, war dann heute im gut sortierten Baumarkt und habe mir alle Schrauben, Unterlegscheiben etc zusammengesucht. Wusste gar nicht, dass es Baumärkte gibt, in denen man in Regalen voller Schrauben Einzelteile kaufen kann. ;) Jedenfalls fehlen mir jetzt eigentlich nur noch die Klemmen, mit denen das Gitter in der Mitte gehalten werden soll und diese Montagehilfen, die ja meim Verkleben helfen sollen. Aber ich denke und hoffe mal, dass das Gitter auch nur durch die Schrauben hält, wenn man es vorher schön biegt, sodass es etwas unter Spannung steht und dass die Verklebung auch so zu schaffen ist.

@ pflaumenkalle:
Hast Du die Montagehilfen benötigt? Wie sehen die eigentlich aus, kann man da nicht auch was anderes nehmen?

MfG
McDV

McDV
12.07.2008, 18:58
Hi allerseits!

Soo, die Schürze ist dran! :)

So sieht es dann aus:

http://www.dt-lan.de/archiv/talkplanet/20080712_03.jpg

http://www.dt-lan.de/archiv/talkplanet/20080712_05.jpg

Viele Grüße
McDV

Hoehli
31.07.2008, 10:14
@ McDV

hast du tipps wie sich der einbau am leichtersten von statten geht, hab mir die jetzt auch besorgt und lackiert!!

Die Frontschütze muss nach vorne weggezogen werden oder??

Mfg

Hoehli

pflaumenkalle
31.07.2008, 10:36
Original geschrieben von Hoehli
Die Frontschütze muss nach vorne weggezogen werden oder??

Ja muss sie.

@ McDV
Saubere Arbeit, da sieht der Kurze doch gleich aus wie neu geboren :top:

McDV
31.07.2008, 10:59
@ Hoehli:

Ich fasse mal kurz zusammen, wie die Frontschürze ab geht:

Unter der Schürze in der Mitte die 3 Spreizniete und auf jeder Seite vorm Radkasten zwei Schrauben entfernen. Außerdem gibt es oben am Scheinwerfer noch zwei Muttern, die ab müssen. Die Nebelscheinwerfer rausbauen (Inbus-Schraube lösen, dann auf der Innenseite mit einem Schraubendreher in die Öffnng greifen und nach vorne aushebeln) und die Blinker ausbauen (mit einem Kreuz-Schraubendreher von oben losschrauben und nach vorne herausziehen.

Nun die beiden Dicken Bolzen, die den Frontträger halten, mit einer 10er-Nuss herausdrehen und entnehmen, danach im Radkasten von unten angefangen die Verkleidung aus der Schürz hebeln, sodass du zwischen Radkasten und Schürze fassen kannst. Dann oben vom Radkasten und von den Blinkeröffnungen aus hinter die Schürze fassen und die Schürze aus dem Kotflügel ausclipsen (vorsichtig ziehen, da sind 2 Laschen eingehakt, die auch gerne mal abbrechen).

Anschließend kannst Du die Schürze einfach nach vorne abnehmen. Das kann man sogar alleine, weil das Ding nicht sehr schwer ist. Man muss lediglich direkt nach dem Abnehmen die beiden Hupen abstöpseln.

Anschließend wirst Du vor der Aufgabe stehen, das schwarze Gitter auszubauen. Das ist recht schwierig, die Spreizniete sitzen so fest, dass man sie kaum heile raus kriegt. Also am besten vorher 7 (?) neue beim :) besorgen. Unten ist das Gitter dann mit recht festen Haken eingerastet. Da hilft auch nur das Hebeln mit einem Schraubendrehen - bei mir ging das aber ohne was kaputt zu machen.

Ich empfehle die Zusatzschürze dann erst einmal einzusetzen (die rastet seitlich ein, weil sie sich hinter die Originalschürze klemmt, sodass sie auch ohne Kleber schon hält) und dann - wie in der EBA beschrieben - das Gitter präparieren. In diesem Stadium kanst Du Dir dafür noch Zeit lassen und es vernünftig anpassen (muss ja sitzen, aber bloß nicht zu viel wegschneiden!).

Falls Du im Gitter noch die Deckel für die Bremsbelüftungsschächte hast, musst Du dir vor dem Ausbau des Gitters abnehmen. Hinterher kannst Du Dir überlegen, ob Du sie wieder einsetzt. Optisch ist es offen schöner (siehe meine Bider), aber es gibt sicher auch Nachteile, wie mehr Luftwiderstand durch Verwirbelungen und natürlich wird die Bremse auf der BAB im Regen recht nass, was zu längeren Schwellzeiten führt.

Für den restlichen Einbau halte Dich genau an die EBA - dann klappt das schon! Wichtig ist besonders die Reihenfolge: Erst nur unten seitlich verkleben, dann Schürze einsetzen, dann Kleber oben in der Mitte zwischen die neue und die alte Schürze, jetzt schnell (innerhalb von 5 Minuten!) Gitter einsetzen und dann Kleber zwischen Gitter und Schürze. Dann die Schürze fest an das Gitter ziehen und mit den Montagehilfen und Klebeband fixieren! Und Kleberreste sofort entfernen!

Am nächsten Tag dann das Gitter oben mit den Spreiznieten wieder befestigen, das neue Metallgitter einbauen und Schürze wieder anbauen.

Falls es noch Fragen gibt, kannst Du die gerne noch stellen. Fahre allerdings heute in einer Woche in den Urlaub, also kann ich dann keine Hilfe mehr bieten. ;)

MfG
McDV

Hoehli
26.08.2008, 06:25
Hallo,

danke für die super Erklärungen, umbau war am 02.08, hatte nur ned früher zeit zu schreiben, hat alles super geklappt.

Bilder folgen noch

Mfg

Hoehli