Die auf dieser Seite angezeigte Werbung ist für angemeldete Benutzer des normalen Forums nicht sichtbar!


WS Platinum Lack Protector [Archiv] - BMW-Treff Forum

PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : WS Platinum Lack Protector


Stalker
01.07.2003, 15:29
Hi Leute !

Gestern kam nen Freund von mir an und meinte das ihm sein Freundin irgendein Pflegemittel von Platinum oderso geschenkt bekommen hat... .
Es besteht wohl aus Felgenreiniger, Insektenentferner, Glasreiniger und Lackprotector... . Er hat mich gefragt ob sowas überhaupt gut fürs Auto ist bzw. ob ich Erfahrung damit hab... . Doch da ich auch kein Plan hatte, dachte ich mir ich poste es einfach mal hier :rolleyes:
Seine Madamme hat es wohl aus dem TVShopping oderso... . Kennt sich jemand damit aus ? Oder ist es sone typische TV-Verarschung?
Mal sehen ob wir hier ne Antwort finden :)

Gruß
Mario

mischa
01.07.2003, 15:51
Hi!
Ich kenn zumindest die show in der dafür geworben wird.
Ist total lustig zum anschauen.

Zitat:
"Wir haben heute die Armee im Studio...." Woraufhin irgendein
Typ in ner Uniform mit nem Luftgewehr (:rolleyes: ) auf ne Motorhaube
ballert (Zur Simulation von Steinschlägen).

Zu dem Zeug selber kann ich auch ned viel sagen. Ich denk mal das ist das gleiche wie z.B. "Diamant-Versiegelung" usw.

Aber die Show lohnt sich echt zum anschauen. Läuft entweder auf N-TV
oder DSF, irgendwann Nachts.

HanZ
01.07.2003, 15:53
Das ist doch der Lackprotektor, mit dem man auf der Motorhaube ein Spiegelei zubereiten kann, ohne dass der Lack schaden nimmt :rolleyes:.

Oder war das das Mittel mit dem man Gewehrschüsse auf die Motorhaube einfach wieder rauspolieren konnte?

Taugt nicht mehr/weniger als die üblichen Pflegemittel, ist aber doppelt so teuer.

Gruß,
HanZ

mischa
01.07.2003, 15:56
@Hanz:
Genau das!! Wobei das mit dem Luftgewehr locker funktioniert, den
Bleiabrieb von den Diabolos bringst auch mit dem Finger weg.....

Stalker
01.07.2003, 19:34
hehe wie gesagt ich kenns nicht... bloß ich wollt mich halt mal informieren... Nicht das er irgend ne Gülle auf sein schönen BMW plempert :)

=Floi=
01.07.2003, 20:58
hehe
ja die sendungen sind lustig


mitm horst :D
"das ist ja eine echte kakastophe" :D :D


die pfannen werbung ist noch geiler
wie sie immer syncronisiert stöhnt :eek:
oder das jam jam jam *ambodenlieg*




ich gebs zu ich bin ein fan der sendung

jujo
01.07.2003, 21:04
aber viel besser wie die Lackversiegelung ist der Verkauf, der Bratpfannen :top: Sehr zu empfehlen :D . Und die richtig guten Jungs reiben zuvor Platinum in die Pfanne damit das Schnitzel wieder raus geht :D

Piccolo
02.07.2003, 12:32
Ich verwende es *duckundweg*

Habs mir mal für meinen alten Daewoo gekauft, und habs immer noch. Es gibt GARANTIERT bessere Polituren als diese, aber schädlich ist sie bis jetzt noch nie gewesen.

Nico320
02.07.2003, 12:42
War es nicht die Politur, wo ein Auto mit 100 Tauben oder so in ein Käfig 24 Stunden eingesperrt wird und die *******n das ganze Auto voll? :D

Nicht schlecht. Testen würde ich es ja auch....

"Wenn Sie heute noch bestellen, dann bekommen sie noch zusätzlich........."

Grüße Nico

kubi24
20.08.2003, 13:43
Hallo,

hat jemand von Euch Erfahrungen gemacht mit dem WS PLATINUM LACK PROTEKTOR aus der TV Werbung? Ich bin am überlegen ob ich mir mal ein Fläschchen bestelle. Gibt es ja auch bei Ebay etwas günstiger.
Klar wird im TV immer alles als Wundermittel dargestellt. Aber so wie die das immer zeigen, muss es ja ein Mittel gegen alles sein. Man erspart sich sicherlich mehere Behandlungen, wie polieren, wachsen usw.
Hat es wer von Euch schonmal probiert?

Danke

Kubi24

Hier mal nen Auszug aus der Werbung.

Der Lack wird nach der Anwendung nicht nur optisch so gut wie neu, sondern wird härter und widerstandsfähiger als je zuvor!
Das Geheimnis: Der WS PLATINUM Lackprotektor kombiniert den Teflonzusatz mit der patentierten Polymerformel die den Lack mit einem unsichtbaren Schutzschild überzieht! Egal ob glühende Hitze, eisige Kälte, saurer Regen, Streusalz, Schmutz, Teer oder Insekten! Der Lack ist immer perfekt geschützt! Und dieser platinstarke Lackschutz hilft sogar bei Kratzspuren im Lack. Mit WS PLATINUM können Sie solche Kratzer blitzschnell entfernen und auch die spätere Neubildung verhindern!
Die UV-Strahlung der Sonne machen jeden Lack matt und farblos. Wir schützen unsere Haut auch mit Sonnencremes! Darum schützt PLATINUM unsere Autos mit einem starken UV A & B Blocker! Die patentierte POLYMER Formel versiegelt den Lack mit einer elastischen Schutzschicht, die sich an die Temperaturschwankungen immer anpasst!
http://ebay1.ipixmedia.com/abc/M28/_EBAY_06465c2f00701094f3322b18f4eb8f80/i-1.JPG

Edit: Habe das doppelte Bild gelöscht, Albert.

Albert
20.08.2003, 16:21
Moin!

@ Kubi: Ich habe Deinen Thread an den schon vorhandenen gehängt. ;)

Gruß
Albert

Cheat
05.10.2004, 08:48
Hi!

Derzeit redet die "Platinum Lack Protector" (klick) (http://wsteleshop.cshop.at/detail.asp?itemnr=1067S) Werbung wieder täglich auf einen ein. Ihr wisst schon, das ist von diesem Teleshopping-Sender.

Dass die Tests die dort gemacht werden imho nicht ganz der Wahrheit entsprechen ist schon klar.

Aber anscheinend soll diese "Politur" den Lack mit einer Art PTFE-Schicht (also: Teflon) überziehen, was den Vorteil hat, dass diese Schicht dehnbar ist und sich somit bei eisigem Wetter halt "zusammenzieht" und bei Sonnenschein "ausdehnt". Dies soll dem Lack eine lückenlose Schutzschicht verleihen.

Nun aber meine Frage:

- hat den "Platinum Lack Protector" schon jemand ausprobiert?

- ist der "Platinum Lack Protector" wirklich um Längen besser als andere Mittel?

- welche Vorteile bietet er wirklich?

- weitere Infos!


Ich finde ja einen Preis von 39,90 nicht unbedingt mickrig... da sollt das schon helfen!

Welche Mittel nehmt ihr sonst um euren Wagen für den Winter vorzubereiten?

Greetz, Flo

Albert
05.10.2004, 08:59
Moin!

Wer suchet (http://www.auto-treff.com/bmw/vb/search.php?s=), der findet. ;) Ich habe Deinen Thread an den bereits vorhandenen gehängt. :)

Gruß
Albert

Cheat
05.10.2004, 09:10
uuups ... danke *schäm*

king-pin
05.10.2004, 09:27
also ich benutze ihn, sehr zufrieden! habe es neulich erst wiede festgestellt wie gut das zeug ist!
1. habe meinen mit dem lackprotector gemacht, das auto von meinen Schwiegereltern mit ner Sonax politur samt versiegelung! Was soll ich sagen, bei mir perlt der Regen immer noch ab, bei meinen Schwieger. nicht mehr! poliert habe ich die autos im april!
2. Mücken, Vogelschiss usw. bekommt mann echt gut weg wenn das auto mal mit protector geschützt ist, zwar nicht so einfach wie in der werbung mal gschwind mit nem tuch drüber, aber es geht besser als bisher!
3. Mein Onkel ist Wagenpfleger bei BMW und der meint auch das das Zeug recht gut ist und was taugt!

Fazit: Immer wieder gerne! ich werde dieses Jahr mein auto vor dem Winter nicht mehr machen, mal schaun wie der den winter übersteht!

Hooch
05.10.2004, 11:54
Ich hab das Zeugs auch (für einen schwarz-uni Lack) und bin absolut zufrieden damit. Lässt sich leicht auftragen und genauso gut wieder wegpolieren. Wasser perlt auch nach gut 6 Monaten super ab (hab's im Frühjahr draufgepappt).
Die Tests mit dem Vogelkäfig und dem Luftgewehr hab ich mir aber erspart ;)
Ich werd's mir wieder kaufen.

Robinsen Reen
05.10.2004, 12:47
Ich bin erstaunt, dass es tatsächlich vernünftige Leute gibt, die da angerufen haben. :rolleyes:
So ne schlechte und billige Werbung gibt's nicht nochmal...

Gut, wenn das Zeug was taugt is' es ja ok, aber warum dann so eine misserable Werbung?

Toll ist auch die Erklärung, wie es funktioniert... :flop:

Piccolo
05.10.2004, 15:46
Wie oft könnt ihr eigentlich mit einer Flasche polieren? Ich meine, wieviele Polituren gehen sich mit einer Flasche aus?

Hooch
05.10.2004, 17:30
@Piccolo: Keine Ahnung, wie oft man polieren kann ... hab bisher 3 Autos damit poliert (1x Cabrio, 1x Limousine, 1x Kombi) und in die Flasche ist noch ca. 3/4 voll. Und da Du das nicht so oft anwenden musst hält die Suppe (fast) ewig.

@Robinsen Reen: woher willst Du wissen, dass ich vernünftig bin ? :rolleyes:

Piccolo
05.10.2004, 17:50
Also ich habe das Zeug bei meinem alten Daewoo ein oder zweimal benutzt. Und dann, als ich den 318i hatte, war glaube ich noch die Hälfte drinn. Den hab ich dann 1x damit poliert, und dann war die Flasche leer. Das Zeug wurde mit der Zeit nämlich krümelig. Also es war nicht mehr vollkommen flüssig. Deswegen wollte ich alles verbrauchen. Kann ja nur besser fürs Auto sein.

Als ich fertig war, fiel mir auf, daß ich überall noch weiße Reste in den Spalten hatte. Die bekam ich ohne viel Schweiß zu verlieren, auch nicht mehr weg. Tage später, habe ich dann zufällig im TV gesehen, daß man beim polieren so wenig wie möglich auftragen sollte. Nach dem Prinzip: Weniger ist mehr. Da wußte ich dann, warum ich überall Reste hatte. :rolleyes:

Der 318i ist vulkangrau, also fast schwarz. Ihr könnt euch vorstellen, wie nervig diese weißen Fugen waren. :mad: Das ist über ein Jahr her. In den Spalten ist das Zeug immernoch drinn. :rolleyes:

Fazit: Nicht übertreiben mit dem polieren. :D

Robinsen Reen
05.10.2004, 18:19
Original geschrieben von Hooch

@Robinsen Reen: woher willst Du wissen, dass ich vernünftig bin ? :rolleyes:

Weil du dich im BMW-Treff rumtreibst... :D